Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Familie >

Kind am Arbeitsplatz: Was Eltern beachten müssen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kinderbetreuung  

Mit Kind zur Arbeit?

14.09.2009, 14:24 Uhr | sca, ddp

Kind am Arbeitsplatz: Was Eltern beachten müssen. Mutter mit Headset auf der Arbeit - ihre Tochter sitzt auch dabei.

Mütter sollten Rücksprache halten, bevor sie ihr Kind mit ins Büro nehmen. (Bild: Imago)

Manchmal sind sämtliche Tagesmütter, Opas und Nachbarinnen zur selben Zeit unpässlich. Dann bleibt berufstätigen Eltern nichts anderes übrig, als ihr Kind mit in die Firma zu nehmen. "Man sollte seinen Vorgesetzten unbedingt vorab fragen, ob man sein Kind kurzfristig mit zur Arbeit bringen kann", sagt Susanne Bohn, Autorin des Ratgebers "Karrierekick Kind". Auch Kollegen, die im selben Büro arbeiten, sollte man zumindest am Abend vorher über den Besuch informieren und das Vorgehen klären.

Das Kind richtig beschäftigen

Wichtig sei natürlich, dass das Kind sich im Unternehmen ruhig verhalte. "Eine bewährte Methode ist, dem kleinen Gast eine Aufgabe zuzuteilen, mit der er sich beschäftigen kann", sagt die Unternehmensberaterin und Führungskräfte-Trainerin aus Nürnberg. Beispielsweise beim Zukleben von Briefumschlägen fühle sich der Sprössling wichtig und die Kollegen hätten ihre Ruhe.

Offizielle Regelung erfragen

Bohn empfiehlt berufstätigen Eltern, vorbeugend einmal herauszufinden, ob in ihrer Firma Kinder mitgebracht werden dürfen oder nicht. "In manchen Unternehmen gibt es da eine offizielle Regelung, in anderen muss man ein bisschen nachforschen, wie mit dem Thema im Allgemeinen umgegangen wird", sagt Bohn. Sei das Mitbringen von Kindern selbst bei Betreuungsengpässen ausdrücklich untersagt, böten familienbewusste Firmen meist eine Alternativlösung an. So könne man das Kind beispielsweise kurzfristig in eine Notfall-Kita geben oder mit einem Firmenlaptop von zu Hause aus arbeiten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal