Sie sind hier: Home > Eltern > Familie >

Neue Steuerklassen-Kombination

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neue Steuerklassen-Kombination

Von 2010 an können sich Ehepaare, in denen beide verdienen, für ein "Faktorverfahren" entscheiden, das entschärft die Steuerklasse V. Bisher konnten Doppelverdiener mit unterschiedlich hohem Einkommen nur die Kombination der Steuerklasse III und V wählen, jetzt können beide - nach eigenem Wunsch - nach Steuerklasse IV mit einem individuell bestimmten Vervielfältiger besteuert werden. Damit kommt der Steuervorteil des Ehegattensplittings schon bei der monatlichen Lohnzahlung zum Tragen, nicht erst beim Steuer-Jahresausgleich. Dieses neue Faktorverfahren soll Anreize schaffen, eine steuerpflichtige Beschäftigung aufzunehmen, selbst wenn diese gering bezahlt ist. Außerdem soll es zu einem gerechteren Lohnsteuerabzug für beide Partner führen. Allerdings sollte man sich zuvor beraten lassen, welche Variante im Einzelfall wirklich günstiger ist.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Skurriles Hochzeitsspiel 
Bräutigam untersucht Braut auf "Echtheit"

Hochzeitsrituale in China unterscheiden sich bisweilen etwas, von dem, was wir so gewohnt sind. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal