Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Familie >

Studieren mit Kind im Norden einfacher

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Studieren mit Kind  

Experten: Studieren mit Kind im Norden einfacher

19.05.2010, 09:18 Uhr | dpa, dpa

Studieren mit Kind im Norden einfacher. Eine Frau sitzt am Laptop - im Hindergrund sieht man ein Baby.

Wo studieren junge Frauen mit Kind am besten? (Bild: Imago) (Quelle: t-online.de)

Deutsche Hochschulen haben nach einer Studie erhebliche Defizite in Sachen Familienfreundlichkeit. Dabei sind die Bedingungen für Studenten mit Kindern an norddeutschen Universitäten und Fachhochschulen in der Regel besser als im Süden.

Erstmals eine umfassende Analyse

Mit der Studie "Familie im Profil" liege erstmals eine umfassende Analyse vor, wie familienorientiert die Hochschulen tatsächlich sind, teilte das Centrum für Hochschulentwicklung in Gütersloh mit.

34 ausgewählten Hochschulen wurden befragt

Für den Vergleich der 34 ausgewählten Hochschulen wurde etwa gefragt: Ist die Vereinbarkeit von Familie mit Studium und Beruf im Leitbild verankert? Gibt es spezielle Ansprechpartner? Wurde der Bedarf ermittelt? Gibt es flexible Arbeitszeitmodelle für Beschäftigte? Wie steht es mit Teilzeitstudium, besonderen Stipendien oder einer Befreiung von Betreuungskosten?

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal