Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Familie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Sorgerecht: Wann Unterschriften beider Eltern nötig sind
Sorgerecht: Wann Unterschriften beider Eltern nötig sind

Vom Kindergarten bis zur Fahrschule: Viele Formalitäten rund um die Kinder erfordern die Unterschriften der Eltern. Aber wann reicht die Signatur eines Elternteils aus und wann müssen Mama und Papa unterschreiben? Wir beleuchten die gesetzlichen Vorgaben und zeigen, wie sich der Aufwand reduzieren lässt. "Kann ich das jetzt alleine unterschreiben ... mehr

Schwangerschaft: Wann muss der Chef informiert werden?
Schwangerschaft: Wann muss der Chef informiert werden?

Wenn sich der Teststreifen blau färbt, ist die Freude meist groß. Aber auch andere Gefühle stellen sich ein: Unsicherheit, Zukunftsängste und die Frage, wann der Arbeitgeber informiert über die  Schwangerschaft werden muss. Die meisten Schwangeren wollen warten, bis die ersten kritischen Wochen vorbei sind. ... ... mehr

So lassen sich gestresste Mütter von Drogen verführen
So lassen sich gestresste Mütter von Drogen verführen

"Mother’s little helper" - so besangen die Rolling Stones in den 1960ern die Substanzen, die Mütter über den Alltag retten sollten. Ein verführerischer Strohhalm, der kurzfristige Rettung verspricht, aber langfristig einen Teufelskreis in Gang setzt - und alles andere als harmlos ist. Damals ging es um Valium. In den Jahren davor war es die mit ... mehr

Taschengeld Durchschnitt Tabelle 2017
Taschengeld Durchschnitt Tabelle 2017

Eltern sollten ihren Kindern frühzeitig einen verantwortungsbewussten Umgang mit Geld vermitteln. Deshalb ist regelmäßiges Taschengeld wichtig. So lernen Kinder, was teuer und billig ist, und sie machen die Erfahrung, dass Geld schnell ausgegeben sein kann. Wie viel Taschengeld ist angemessen? ... ... mehr

Düsseldorfer Tabelle 2017 - Unterhaltsrechner: Wie viel muss ich zahlen?
Düsseldorfer Tabelle 2017 - Unterhaltsrechner: Wie viel muss ich zahlen?

Wie viel Unterhalt muss ich für mein Kind zahlen? Diese Frage stellt sich beispielsweise bei einer Trennung oder Scheidung. Mit diesem Unterhaltsrechner können Sie einen Richtwert auf Basis der aktuellen  Düsseldorfer Tabelle ermitteln.   link zum Unterhaltsrechner-Tool Die Düsseldorfer Tabelle regelt bundesweit Unterhaltsansprüche von Kindern, ... mehr

Kindergeld, Steuern, Unterhalt: Änderungen 2017 für Familien
Kindergeld, Steuern, Unterhalt: Änderungen 2017 für Familien

Zum Jahreswechsel treten viele neue Regelungen bei Steuern und staatlichen Familienleistungen sowie Gesundheitsvorsorge und Straßenverkehr in Kraft. Wir haben in einer Übersicht zusammengefasst, was sich für Familien im Jahr 2017 ändert. Kindergeld Das Kindergeld steigt 2017 um monatlich zwei Euro pro Kind. Für die ersten beiden Kinder beträgt es ... mehr

Wohngeld: Entfällt der Zuschuss bei Auszug der Kinder?
Wohngeld: Entfällt der Zuschuss bei Auszug der Kinder?

Weil ihr Einkommen für die Miete nicht reicht, sind zahlreiche Familien in Deutschland auf Wohngeld angewiesen. Gehen die Kinder schließlich eigene Wege und ziehen aus dem gemeinsamen Heim aus, steht der Zuschuss auf dem Prüfstand. Mehr Unterstützung vom Amt gibt es dann nur in einem Fall. Teure Mieten oder in besseren Zeiten festgelegte ... mehr

So verändern sich Familiennamen in Deutschland
So verändern sich Familiennamen in Deutschland

Vornamen kann man aussuchen. Nachnamen nicht. Sie werden vererbt - von einer Generation auf die nächste. Eine Vergrößerung des Namens-Fundus scheint daher kaum möglich zu sein. Eine Expertin erklärt, warum bei uns dennoch viele neue Familiennamen entstehen.  Das deutsche Namensrecht ist bei Familiennamen nur wenig flexibel. Freie Namenswahl und ... mehr

Regenbogenfamilie: Diese Zwillinge haben zwei Mütter
Regenbogenfamilie: Diese Zwillinge haben zwei Mütter

Manche Kinder haben zwei Müttern als Eltern, andere wiederum zwei Väter – Regenbogenfamilien mit gleichgeschlechtlichen Paaren sind keine Seltenheit mehr. Nur die Bürokratie kommt nicht mit der Lebenswirklichkeit mit. So kommt es, dass eine Frau als "Vater" in der Geburtsurkunde steht. Wenn die dreijährigen Zwillingsjungen aus Bremen nach ihrem ... mehr

Unicef-Foto des Jahres 2016: Das sind die Siegerfotos
Unicef-Foto des Jahres 2016: Das sind die Siegerfotos

Das Bild eines jungen Mädchens auf einem Müllberg in Iran ist für das UN-Kinderhilfswerk Unicef das "Foto des Jahres". Das strahlende Mädchen solle die Unbeschwertheit symbolisieren, die Kinder selbst unter schwierigsten Lebensumständen zeigen könnten, erklärte Unicef zur Preisverleihung in Berlin. Der 27-jährige Fotograf Arez Ghaderi hat das Bild ... mehr

Hotel Mama: Wann das Kind ausziehen sollte
Hotel Mama: Wann das Kind ausziehen sollte

Die Zahl der jungen Erwachsenen, die noch bei den Eltern wohnen, steigt. Nicht immer stecken finanzielle Gründe dahinter. Manchmal ist es "zu Hause" einfach zu gemütlich. Da hilft nur eine klare Ansage der Eltern, damit die junge Generation selbstständig wird. Mama und Papa sind cool, man versteht sich blendend, es ist gemütlich, der Kühlschrank ... mehr

Eltern dürfen jetzt mit Kindern auf dem Gehweg radeln
Eltern dürfen jetzt mit Kindern auf dem Gehweg radeln

Eltern dürfen jetzt gemeinsam mit ihren Kindern auf dem Gehweg radfahren. So darf eine Aufsichtsperson ein Kind bis zum vollendeten achten Lebensjahr auch radelnd auf dem Gehweg begleiten. Bislang durfte sie dies nicht. Darauf weist der Pressedienst  Fahrrad (pd-f) hin. Diese Änderung der Straßenverkehrsordnung tritt ab sofort in Kraft. Jetzt ... mehr

So bekommen kranke Eltern eine Haushaltshilfe
So bekommen kranke Eltern eine Haushaltshilfe

Eine Mama oder ein Papa ist immer da. So wünscht man es sich. Wird ein Elternteil aber krank und muss ins Krankenhaus, dann bricht schnell das ganze Familiensystem zusammen. Eine Haushaltshilfe, die einspringt und sich um die Kinder kümmert, kann hier die Rettung sein. Meistens sind es die Mütter, die dafür sorgen, dass alles reibungslos ... mehr

Wenn Kinder ihre Eltern schlagen
Wenn Kinder ihre Eltern schlagen

Gewalt in der Familie geht nicht nur von Erwachsenen aus, sondern auch von Kindern. Nur wenige Eltern reden darüber - zu tief sitzt die Scham über die Probleme gerade dort, wo viele auf eine heile Welt hoffen. Eigentlich will Martina diese SMS gar nicht mehr lesen. Trotzdem mag sie sie auch nicht löschen. Die Beschimpfungen darin leuchten ihr grell ... mehr

Befristete Arbeitsverträge bremsen Kinderwunsch aus
Befristete Arbeitsverträge bremsen Kinderwunsch aus

Wer eine Familie gründen will, sehnt sich nach Sicherheit. Mit dem positiven Schwangerschaftstest kommen Gedanken über eine größere Wohnung, ein neues Auto, ein Bankkredit. Doch immer häufiger rückt das für junge Arbeitnehmer und Arbeitswillige in weite Ferne. Die Statistik stimmt gar nicht optimistisch: Fast jeder fünfte abhängig Beschäftigte ... mehr

Kindergeld und Kinderfreibetrag steigen 2017
Kindergeld und Kinderfreibetrag steigen 2017

Der  Bundestag hat eine Steuersenkung beschlossen, mit der die Bürger insgesamt um jährlich knapp 6,3 Milliarden Euro entlastet werden. Zudem werden   Kindergeld und Kinderzuschlag in den beiden kommenden Jahren geringfügig erhöht.  Der Gesetzesbeschluss, dem der Bundesrat noch zustimmen muss, sieht vor, dass der steuerliche Grundfreibetrag von ... mehr

Kindergeld 2017: Termine, Höhe & Einkommensgrenzen
Kindergeld 2017: Termine, Höhe & Einkommensgrenzen

Mit dem Kindergeld sollen Familien finanziell entlastet werden. Es steht jedem Kind in Deutschland zu, abgesehen von einigen  Ausnahmen und Sonderregelungen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Kindergeld und halten Sie über Änderungen auf dem Laufenden. Kindergeld ist keine Sozialleistung, sondern eine steuerliche Ausgleichszahlung. Das ... mehr

Kindergeld: Wer hat 2016 Anspruch?
Kindergeld: Wer hat 2016 Anspruch?

Jeder, der  Kinder hat,  kann  Kindergeld erhalten. Dabei gilt es einiges zu beachten. So ist zum Beispiel der Kindergeldanspruch zeitlich befristet, kann sich aber unter bestimmten Umständen verlängern. Familien mit sehr niedrigem  Einkommen können zudem einen  Kinderzuschlag zum Kindergeld in Anspruch nehmen.  Rechtliche Grundlagen für das ... mehr

Kindergeld: Die Auszahlungstermine im Jahr 2017
Kindergeld: Die Auszahlungstermine im Jahr 2017

Nach Bewilligung des Antrags wird das  Kindergeld monatlich zu einem bestimmten Zeitpunkt auf das Konto der  Eltern überwiesen. Dies erfolgt spätestens im Monat nach der  Geburt des Kindes und wird auch nachträglich für den Geburtsmonat des Kindes voll ausgezahlt. Aber wann genau wird das Kindergeld 2017 in jedem Monat überwiesen? Das Kindergeld ... mehr

Kindergeld 2017: So stellen Sie einen Antrag
Kindergeld 2017: So stellen Sie einen Antrag

Auch wenn  Eltern und Kind die rechtlichen Voraussetzungen für den Anspruch auf  Kindergeld erfüllen, erhalten sie dieses nicht automatisch. Zunächst müssen die Eltern den Kindergeldantrag einreichen. Wo und in welcher Form sollte dies geschehen? Kindergeldantrag 2017: Wo und wie? Um Kindergeld zu bekommen, muss der Antrag dafür schriftlich bei der ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

57nächste Seiteletzte Seite



Anzeige
shopping-portal