Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Familie >

Wiedereinstieg: Arbeitgeber haben Vorbehalte gegenüber Frauen mit Kindern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Viele Unternehmen haben Vorbehalte gegen Mütter

13.01.2011, 16:51 Uhr | dos, t-online.de, dpa

Wiedereinstieg: Arbeitgeber haben Vorbehalte gegenüber Frauen mit Kindern. Ein beruflicher Wiedereinstieg nach der Babypause ist schwierig, erst recht, wenn der Chef Vorbehalte hat. (Foto: imago)

Ein beruflicher Wiedereinstieg nach der Babypause ist schwierig, erst recht, wenn der Chef Vorbehalte hat. (Foto: imago)

Frauen, die nach der Babypause wieder in ihren Beruf einsteigen möchten, stoßen auf viele Schwierigkeiten. Eine aktuelle Umfrage zeigt: Arbeitgeber vergeben ihre Stellen lieber nicht an Frauen mit Kindern.

Mütter seien weniger flexibel

Viele Arbeitgeber haben bei der Stellenvergabe immer noch Vorbehalte gegenüber Frauen mit Kindern. Das hat eine Umfrage des Bürodienstleisters "Regus" unter 433 leitenden Angestellten in Deutschland ergeben. Jeder Dritte (33 Prozent) der Befragten fürchtet, dass Mütter nicht mehr so flexibel und engagiert seien. Und jeden Sechsten (17 Prozent) schreckt der Gedanke ab, dass Frauen bei der Rückkehr in den Beruf nach einer Babypause nicht mehr die aktuellen Anforderungen erfüllen könnten.

Armutsfalle Scheidung

Kinder und Beruf unter einen Hut zu bringen, wird einem in der heutigen Berufswelt nicht leicht gemacht. Dass Mütter wieder arbeiten gehen, erscheint allerdings insbesondere wegen der hohen Scheidungsrate wichtig - mehr als die Hälfte der Ehen werden heute getrennt. Für alleinerziehende Frauen und ihre Kinder bedeutet eine Scheidung häufig, auf Sozialhilfe angewiesen zu sein.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal