Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Familie >

Eltern haften nicht immer für ihre Kinder

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aufsichtspflicht  

Auto zerkratzt: Warum die Eltern nicht haften müssen

30.05.2011, 12:16 Uhr | dpa

Eltern haften nicht immer für ihre Kinder. Nicht immer müssen Eltern für den Schaden haften, den ihre Kinder anrichten. (Quelle: imago)

Nicht immer müssen Eltern für den Schaden haften, den ihre Kinder anrichten. (Quelle: imago)

Eltern haften nicht immer für ihre Kinder. Die Eltern eines fünf Jahre alten Mädchens, dessen Fahrrad auf ein Auto gefallen war und es zerkratzt hatte, müssen nicht für den Schaden zahlen. Dies hat das Amtsgericht München in einem am 30.5.2011 veröffentlichten Urteil klargestellt (Az.: 122 C 8128/10) und die Klage des Autobesitzers abgewiesen. Das Urteil ist rechtskräftig.

Das Fahrrad des Mädchens war im November 2009 vor einem Kindergarten umgestürzt, auf den vorbeifahrenden Wagen gefallen und hatte so Schrammen verursacht. Der Eigentümer klagte daraufhin gegen die Eltern des Mädchens wegen Verletzung der Aufsichtspflicht und verlangte 1350 Euro Schadensersatz. Seiner Ansicht nach darf ein Kind in dem Alter nicht alleine in den Kindergarten radeln.

Aufsichtspflicht nicht verletzt

Das Gericht argumentierte hingegen, es gehöre zu den Aufgaben der Eltern, Kinder zur Selbstständigkeit zu erziehen. Zwar müssten nicht-schulpflichtige Kinder im Straßenverkehr beaufsichtigt werden. Im vorliegenden Fall sei das Kind aber bereits zwei Jahre mit dem Fahrrad zum Kindergarten gefahren, ohne dass etwas passiert sei. Deshalb sei es keine Pflichtverletzung des Vaters gewesen, das Kind alleine vorfahren zu lassen. Eine Aufsichtspflicht könne nicht bedeuten, dass die Eltern permanent den Lenker des Kinderfahrrades festhalten. Außerdem sei das Fahrrad im Getümmel umgefallen, dies hätte der Vater auch in Sichtkontakt nicht verhindern können.

Lesen Sie hier, in welchen Fällen Eltern für ihre Kinder haften und wann nicht.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal