Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Familie >

Kinderschutzfibel: Einfache Regeln schützen Kinder vor Gefahren

...

Kinderschutzfibel: Diese einfachen Sicherheitsregeln sollte Ihr Kind kennen

24.08.2011, 12:20 Uhr | Initiative vermisste Kinder

Kinderschutzfibel: Einfache Regeln schützen Kinder vor Gefahren. Die Kinderschutzfibel soll Kindern Stärke und Sicherheit vermitteln. (Quelle: imago)

Die Kinderschutzfibel soll Kindern Stärke und Sicherheit vermitteln. (Quelle: imago)

Die "Initiative vermisste Kinder" hat zusammen mit dem Polizeipsychologen Professor Adolf Gallwitz eine Kinderschutzfibel zur Gefahrenprävention gestaltet. Eltern bekommen einen Leitfaden an die Hand, um mit ihren Kindern über Gefahren und Ängste zu sprechen und ihnen ihre Rechte und Stärken zu vermitteln. Diese Merksätze sollte Ihr Kind kennen:

Du schützt dich und deine Freunde

Zusammen mit deinen Freunden achtest du darauf, was um euch herum passiert.
Halte dich möglichst immer dort auf, wo auch andere Menschen sind.
Schäme dich nie dafür, Angst zu haben. Deine Angst kann dein Leben retten.
Du kannst "Hilfe" schreien, Hilfe holen und weglaufen.
Du kannst deinen Eltern alles erzählen.
Wenn dich jemand anspricht, wenn dir etwas auffällt, wenn du etwas erlebst, erzählst du es deinen Eltern.
Fremde sind Menschen, die deine Eltern nicht kennen.
Wer deinen Namen oder den Namen deiner Eltern kennt, ist immer noch ein Fremder.
Du steigst nicht zu Fremden ins Auto.
Du unterhältst dich nicht mit Fremden.
Du gibst Fremden weder deinen Namen noch deine Adresse, auch nicht im Internet.
Du bestimmst, wer dich anfassen darf.
Wenn du dich mit Personen treffen willst, die du im Internet kennengelernt hast, sprichst du darüber vorher mit deinen Eltern.
Du lässt dich nur anfassen, wenn du es möchtest.
Du sagst laut „Nein“, wenn du dich unwohl fühlst

Du hast Rechte

Keiner kann dir einfach etwas befehlen, nur weil er älter ist als du!
Nur manche Erwachsene können dir überhaupt etwas sagen.
Wenn du dich unwohl fühlst, wenn du Angst hast, hast du das Recht, "Nein" zu sagen.
Niemand hat das Recht, etwas von dir zu verlangen, was du nicht möchtest.
Deinen Namen und deine Adresse gehen nur deinen Lehrer und die Polizei etwas an.

Du hast gute Gewohnheiten

Du benutzt nur Wege in die Schule oder zu Freunden, die deine Eltern kennen.
Du gehst immer die gleichen Wege in die Schule oder zu Freunden.
Du weißt, wo du deine Freunde findest.
Du spielst nicht in Gegenden, in denen wenige andere Menschen sind.
Du beobachtest deine Umgebung, du bist wachsam.
Wenn du ungewöhnliche Dinge siehst, läufst du nach Hause oder in ein Geschäft.

Wer die Kinderschutzfibel für die Präventionsarbeit im Kindergarten, in der Schule oder im Verein einsetzen möchte, kann größere Mengen auf der Website der Initiative vermisste Kinder bestellen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Auf Russlands Straßen 
Gewagtes Überholmanöver geht mächtig schief

Bleibt zu hoffen, dass der Fahrer in Zukunft vernünftiger sein wird. Video

Anzeige
Zeitreise durch den Mutterleib 
Das passiert nach der Befruchtung

Schwangerschaftskalender zeigt die faszinierende Entwicklung des ungeborenen Lebens. mehr


Shopping
Shopping 
Exklusive Trends und hochwertige Materialien

Schauen Sie vorbei und entdecken Sie schöne Herbst-Highlights bei MADELEINE

Anzeige 
Die Baufinanzierung vom Testsieger

Konditionen von über 400 Banken kostenlos und unverbindlich. Jetzt vergleichen

Shopping 
Hochfunktionale Outdoor-Bekleidung für Groß & Klein

Mode für die nasskalte Jahreszeit: Kinderregenstiefel mit Plüschfutter für 14,95 €. bei tchibo.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITBAURCECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige