Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Familie >

Väter: Was macht Super-Väter aus?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spitzenväter 2012 gekürt: Das können sie

08.03.2012, 12:26 Uhr | Ingo Senft-Werner und Anette Pröber, dpa

Väter: Was macht Super-Väter aus?. Arne Gericke ist einer der "Superväter 2012".  (Quelle: dpa)

Arne Gericke ist einer der "Superväter 2012". (Quelle: dpa)

Väter, die sich um Kind und Haushalt kümmern, länger als nur wenige Vätermonate, sind noch immer einen Preis wert: Marc Steinmetz aus Rheinland-Pfalz ist nun ebenso ausgezeichneter "Spitzenvater" wie Arne Gericke aus Mecklenburg-Vorpommern. Was macht einen solchen Spitzenvater aus. Fakten und Hintergründe rund um das Thema "Moderne Väter".

Spitzenväter 2012 gekürt

Marc Steinmetz aus Bad Bergzabern in Rheinland-Pfalz ist unverheiratet, berufstätig und alleinerziehender Vater einer Dreijährigen. Arne Gericke aus Tessin bei Rostock hat sieben Kinder, eine Ehefrau und einen Job als Trauerredner. Eines sind sie beide: "Spitzenväter". Seit 2006 wird dieser mit 5000 Euro dotierte Titel der Mestermacher-Stiftung vom Bundesfamilienministerium an Männer vergeben, die ein "partnerschaftliches Ehe- und Familienmodell" vorleben.

Der erste alleinerziehende Supervater

Am liebsten würde sich Steinmetz ausschließlich um Zora-Fee kümmern. Die dreijährige Tochter ist sein Ein und Alles. Aber er muss Geld verdienen. "Das ist nicht immer ganz einfach, beides unter einen Hut zu bekommen", erzählt er. "Aber meine Priorität ist klar: In erster Linie will ich meiner Tochter gerecht werden."

Geburtsterminrechner 
Wann kommt mein Kind auf die Welt?

Rechnen Sie hier ganz einfach den ungefähren Termin der Geburt aus. mehr

Steinmetz ist seines Wissens der erste Alleinerziehende in der Riege der Spitzenväter. Bislang wurde die Auszeichnung immer an Männer verliehen, die die Karriere ihrer Frauen unterstützen und sich verstärkt um Kinder und Küche kümmern. "Dass ich jetzt ausgesucht wurde, werte ich auch als Anerkennung für alle alleinerziehende Väter. Wir sind nicht mehr zu übersehen." Das Sorgerecht hat er sich vor Gericht erkämpft. "Für mich war von Anfang an klar, dass ich kein 14-Tage-Vater werden wollte", sagt Steinmetz.

Leider kein Preis für Spitzenmütter

Vorgeschlagen hat ihn die Mitinhaberin seines Karlsruher Modegeschäfts, Stephanie Kelter. Sie ist ebenfalls alleinerziehend und hat zwei Kinder. "Es ist toll, wie er alles unter einen Hut bekommt und wie fürsorglich er ist", erzählt sie. Er gibt das Lob sofort zurück und meint: "Für Frauen gibt es so einen Preis leider nicht." Kinder binden Zeit, weiß Steinmetz. "Das ist eine Vollbeschäftigung."

Davon kann auch der 47-jährige Arne Gericke ein Lied singen. Sieben Kinder, Hund und Katze, eine berufstätige Ehefrau und einen Nebenjob, "da wird es nie langweilig", sagt Gericke und lacht. Gemeinsam mit seiner Frau Susanne (42) managt er den Haushalt und dirigiert das Familienorchester - auch im wortwörtlichen Sinne: Denn mit Posaunen, Trompeten und Hörnern spielt die Großfamilie auch schon mal bei Erntedankfesten oder auf dem Weihnachtsmarkt.

"Allen ein Nest bieten"

Um vier eigene und drei Pflegekinder kümmern sich die Gerickes. Susanne Gericke arbeitet als leitende Krankenschwester in einer Rostocker Tagesklinik. Ehemann Arne gab seinen Job als Heimleiter eines Seniorenzentrums auf und machte sich als Trauerredner und Seelsorger selbstständig, um sich besser um die Kinder kümmern zu können. "Ich habe irgendwann gespürt, dass etwas geschehen muss, damit ich für die Kinder wirklich da sein kann und allen eine Heimat und ein Nest bieten kann", sagt Gericke.

Von Anfang an haben sich Susanne und Arne Gericke eine große Familie gewünscht. "Es ist wunderbar mit anzusehen, wie jedes Kind sich ganz individuell entwickelt, sich auslebt, an Grenzen stößt, sich behaupten muss und immer wieder von der Familie aufgefangen wird", sagt Arne Gericke. Zu den vier eigenen Kindern kamen bald noch drei Pflegekinder. Zwischen neun und 20 Jahre alt sind die sechs Jungen und das eine Mädchen.

Die besten Frühstücksbrote

Susanne Gericke ist stolz auf ihren Mann. Er gebe ihr das Gefühl, alles gemeinsam bewältigen zu können - einer eben, der das Herz auf dem rechten Fleck hat. Für die Kinder ist es keine Frage, dass sie einen "Spitzenvater" haben. "Er schmiert die besten Frühstücksbrote, mit Salat, Wurst und Pesto", erzählt der zwölfjährige Joseph. Florian greift gern auf die Englischkenntnisse seines Pflegevaters zurück. "Ich hätte nicht gedacht, dass das Leben in einer Pflegefamilie so schön wird", sagt der 14-Jährige.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal