Sie sind hier: Home > Eltern > Familie >

Die Angeber-Eltern (Parentes protzis)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die Angeber-Eltern (Parentes protzis)

13.08.2012, 14:57 Uhr

Diese Eltern sind der Sargnagel aller Eltern, deren Kinder nicht eins a mit Sternchen sind. Weil sie ständig Sätze wie "Mein Finn-Jacob ist in der Meisterklasse von Lang Lang, mit drei Jahren ist er da der Jüngste" fallen lassen. Angeber-Mütter mit schmalen Bankkonten sparen sich die Kinderkleidchen von Ralph Lauren vom Munde ab, damit andere Mamis auf dem Kinderspielplatz vor Neid erblassen. Angeber-Väter rasten aus, wenn ihre Söhne beim Fußball ein Tor vermasseln.

(Quelle: Eva Gerberding / Evelyn Holst, Wer sagt, dass Kinder glücklich machen? Von Müttern und Vätern am Rande des Nervenzusammenbruchs, Südwest Verlag, ISBN 978-3-517-08767-2)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping

Anzeige
shopping-portal