Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Familie >

Fast jede zweite Mutter sieht ihr Kind als Stress-Faktor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fast jede zweite Mutter sieht ihr Kind als Stressfaktor

08.05.2013, 12:15 Uhr | dpa

Fast jede zweite Mutter sieht ihr Kind als Stress-Faktor . Kinder sind für jede zweite Mutter ein Stressfaktor. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Kinder sind für jede zweite Mutter ein Stressfaktor. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der Muttertag ist den meisten Frauen in Deutschland nicht so wichtig. Eine Umfrage zeigt: Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Sorge etwa um Krankheiten der Kinder machen den größten Stress.

Mehrfachbelastung ist auslaugend

Für fast jede zweite Mutter in Deutschland ist ihr Kind einer Umfrage zufolge ein Stressfaktor. Vor allem die Mehrfachbelastung durch Erziehung, Haushalt oder Beruf empfinden 75 Prozent der Frauen als auslaugend, wie die DAK-Gesundheit mitteilte. "Für Mütter in Vollzeitbeschäftigung ist die Vereinbarkeit von Job und Familie mit 90 Prozent besonders anstrengend." Kurz vor dem Muttertag an diesem Sonntag (12. Mai) hat die Kasse die repräsentative Forsa-Umfrage unter 1003 Frauen mit mindestens einem minderjährigen Kind in Auftrag gegeben.

Aber: Kinder geben auch Kraft und Energie

Die große Mehrheit der Mütter findet aber dennoch, dass sich Kinder insgesamt positiv auf ihre Gesundheit auswirken: 83 Prozent der Befragten erklärten, der Nachwuchs tue ihnen gut. "Trotz aller Anstrengung geben Kinder ihren Eltern auch Kraft und Energie", erklärt die DAK.

Eltern-Service 
Nützliche Tools für Eltern

Unsere kostenlosen Rechner, Kalender und Checklisten erleichtern Ihren... mehr

Muttertag verliert an Bedeutung

Den Muttertag finden nach den Ergebnissen der Umfrage nur neun Prozent der Frauen sehr wichtig und 23 Prozent wichtig. Zwei Drittel der Mütter halten die Bedeutung des nicht-gesetzlichen Feiertags dagegen für weniger wichtig (38 Prozent) oder überhaupt nicht wichtig (29 Prozent).

Viele und kleine Kinder stressen besonders

Die körperlichen und psychischen Belastungen durch Kinder sind für insgesamt 47 Prozent der Befragten sehr groß (17 Prozent) oder groß (30 Prozent). "Besonderen Stress empfinden Mütter mit mehreren Kindern und mit jüngeren Kindern im Alter bis zu fünf Jahren", hieß es. Die Umfrage zeigt auch regionale Unterschiede: Während sich in Ostdeutschland nur 14 Prozent der Frauen für sehr stark belastet halten, sind es in Baden-Württemberg 22 Prozent.

Das sind die häufigsten Stress-Faktoren

Stress-Faktor

davon betroffen

Kinder

47 Prozent

Sorge um Krankheiten oder Verletzung

37 Prozent

Stress im Kindergarten oder Schule

32 Prozent

finanzielle Probleme

21 Prozent

Streit in der Familie

20 Prozent


"Die Ergebnisse zeigen, unter welchem Druck viele Frauen tagtäglich stehen", sagt DAK-Präventionsexpertin Hella Thomas. "Genau wie im Job sind regelmäßige Pausen, Lob und Anerkennung wichtig, damit eine körperliche oder psychische Belastung durch die Kinder nicht krank macht."

In unserer "Eltern-Welt" finden Sie alles, was Eltern bewegt: Jetzt Fan werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal