Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Gesundheit >

Kopfverformungen bei Babys: Ist Schlafposition schuld?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gesundheit  

Immer mehr Säuglinge mit Schädelverformungen

27.03.2009, 11:14 Uhr | mmh, dapd

Kopfverformungen bei Babys: Ist Schlafposition schuld?.

Immer mehr Babys leiden unter einem "Schiefkopf". Die Schlafposition könnte verantwortlich sein. (Bild: Imago)

Immer mehr Säuglinge sind von Schädelverformungen betroffen. Die Zahl der Fälle hat nach Angaben des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte seit den frühen 90er Jahren stark zugenommen. Experten machen für die Entwicklung vor allem die seit dieser Zeit propagierte Rückenlage verantwortlich, die bei Babys die Gefahr des plötzlichen Kindstodes um schätzungsweise 40 Prozent reduzieren kann. "Auch wenn dieser Effekt wesentlich bedeutsamer ist als gewisse Schädelverformungen, fragen sich viele Eltern, was sie dagegen tun können", erklärt Hans-Jürgen Nentwich vom Vorstand des Berufsverbandes.

Auch andere Ursachen

Spezielle orthopädische Kissen schnitten in einer US-Studie nicht sonderlich erfolgreich ab. Nach Angaben der amerikanischen Forscher kann die sogenannte Schiefköpfigkeit oder auch Plagiozephalie auch bei überwiegender Bauchlage von Säuglingen auftreten. Deshalb müssten noch andere Ursachen als die Schlafposition dafür verantwortlich sein. Mehrere Studien konnten laut Nentwich bereits weitere Faktoren ermittelt, die eine Verformung des Babykopfs begünstigen: Dazu zählten die engen Verhältnisse im Mutterleib und auf dem Weg nach draußen, Rückenlage, Erstgeburt, Mehrlingsgeburt, männliches Geschlecht, Frühgeburt, Entwicklungsverzögerung sowie geringe Flexibilität des Kopfes. "Der Schädel ist bis zur Geburt noch in sich beweglich, die Schädelnähte beziehungsweise Fontanellen schließen sich erst im Laufe der ersten beiden Lebensjahre", erklärt der Professor. So könne das Gehirn gut wachsen. "Schließen sich die Nähte zu früh, entstehen Fehlbildungen, die zum Teil auch operativ korrigiert werden müssen", sagt Nentwich.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal