Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Gesundheit >

Spielen im Freien fördert körperliche und geistige Entwicklung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bewegung  

Körperlich und geistig fit durch Spielen im Freien

25.05.2009, 12:02 Uhr | iri; aq; ruf; ots, ddp

Kinder, die viel im Freien spielen haben weniger Sehprobleme.Kinder, die viel im Freien spielen haben weniger Sehprobleme. (Bild: Imago)Nichts wie raus: Im Freien spielen tut den Augen gut. Zwei bis drei Stunden natürliches Licht pro Tag senkt offenbar das Risiko für Sehschwächen, berichtet die "Apotheken Umschau". Das Blatt beruft sich auf australische Forscher, die das Sehvermögen von Sechs- und Siebenjährigen aus Singapur und Sydney verglichen.
#
Sport Kinder brauchen Bewegung
Deutsche Baumkronenwege Nervenkitzel hoch über den Wipfeln

Lebensgewohnheiten beeinflussen Sehvermögen

In Singapur trugen 29 Prozent der untersuchten Kinder eine Brille, in Sydney nur 3,3 Prozent. Den Grund vermuten die Wissenschaftler in den Lebensgewohnheiten. Die Kinder in Singapur verbrachten nur rund eine halbe Stunde täglich im Freien, die in Sydney etwa zwei Stunden. Die Dauer der Fernseh- und Computernutzung spielte offenbar keine Rolle: Sie war in beiden Städten ähnlich.



Spielen unter freiem Himmel ohne Vorgaben

Der Abenteuerspielplatz für Kinder in Eller ist eine der wenigen Tageseinrichtungen, die Kindern den Freiraum gibt, ohne Programmvorgaben unter freien Himmel zu spielen. Solche Spielorte gibt es immer weniger in Deutschland, warnen Experten. Darauf will der Weltspieltag aufmerksam machen, der am Donnerstag (28.05.09), initiiert vom Deutschen Kinderhilfswerk und dem Bündnis "Recht auf Spiel", bundesweit zum zweiten Mal begangen wird. Unter dem Motto "Ungewöhnliche Spielorte" sind Kindereinrichtungen aufgerufen, mit witzigen oder provokanten Spielaktionen ein Zeichen zu setzen.

Körperliche und geistige Fitness durch Bewegung

Durch ausreichende Bewegung werden Kinder körperlich und geistig fit. Wird nur selten getobt und gerannt, gehüpft und geklettert, können sich Muskulatur und Knochen nicht richtig entwickeln. Auch die geistigen Fähigkeiten verkümmern, wenn die Sprösslinge nach der Schule nur noch vor dem Fernseher und dem Computer sitzen. Für die Entwicklung der Kinder ist es außerdem wichtig, gemeinsam mit anderen Kindern zu toben.

Sozialverhalten wird positiv beeinflusst

Laut der Zeitschrift Öko Test hat das Spielen mit anderen einen positiven Einfluss auf die Intelligenz, das Sprachvermögen und das logische Denken. Der Nachwuchs lernt so, Regeln einzuhalten, Kompromisse zu schließen und mit den eigenen Gefühlen und denen der Spielkameraden umzugehen. Geübt werden also wichtige Fertigkeiten für das Alltagsleben.

Mit Ausflügen und Geschenken zu Bewegung animieren

Um bewegungsfaule Kinder sanft auf den richtigen Weg zu bringen ist es sinnvoll, das Kind zur körperlichen Aktivität zu ermutigen. Zum Geburtstag oder zu Weihnachten können Geschenke gemacht werden, die zur Bewegung anregen, wie ein Bobbycar oder ein Trampolin. Gemeinsame Unternehmungen wie Wanderungen oder Schwimmbadbesuche sind ebenso ein Anreiz wie spannende Schatzsuchen im Freien oder familiäre Sportaktivitäten wie Radfahren, Feder- oder Fußballspielen.

Forum Diskutieren Sie mit
Newsletter Immer top-informiert mit dem Eltern-Newsletter

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal