Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Gesundheit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 5

Kostenübernahme: Voraussetzungen

03.06.2009, 10:38 Uhr

Der zuständige Kinderarzt muss die Aufnahme in einem Hospiz befürworten. Dann kann gemeinsam mit den Mitarbeitern des Hospizes ein entsprechender Antrag bei der Kranken- und/oder Pflegekasse des Kindes gestellt werden. Die Antragsformulare sind bei den Kassen oder bei dem gewählten Hospiz erhältlich. Für die Angehörigen ist der Aufenthalt in der Regel kostenfrei.




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal