Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Gesundheit >

Schweinegrippe bei Kindern gründlich auskurieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schweinegrippe  

Schweinegrippe bei Kindern gründlich auskurieren

13.11.2009, 14:16 Uhr | AFP

An Schweinegrippe erkrankte Kinder sollten sich gründlich auskurieren. (Bild: Imago)An Schweinegrippe erkrankte Kinder sollten sich gründlich auskurieren. (Bild: Imago)In Deutschland gibt es bisher mehr als 40.000 Fälle von Schweinegrippe und 13 Todesfälle. Viele Eltern sorgen sich um ihre Kinder. Wir haben die Antworten von Experten auf häufig von Eltern gestellte Fragen.
#
Schweinegrippe Viele Schulen schließen
Quiz Kindergesundheit: Testen Sie Ihr Wissen!
Forum Diskutieren Sie mit

Warum sind jüngere Menschen mehr gefährdet als ältere?

Anders als bei der normalen saisonalen Grippe erkranken Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene häufiger an der Schweinegrippe als ältere Menschen. Offenbar haben Ältere eine gewisse Grundimmunität gegen das H1N1-Virus, weil sie in ihrem Leben schon mehr Kontakt mit Grippeviren hatten.

Sollten Kinder geimpft werden?

Kinderärzte und die Ständige Impfkommission (Stiko) empfehlen die Schweinegrippe-Impfung grundsätzlich für Kinder ab dem sechsten Lebensmonat. Dies gilt zunächst vor allem für Kinder mit chronischen Leiden wie Asthma bronchiale, Stoffwechselerkrankungen oder Herzfehlern. Diese sollten baldmöglichst geimpft werden.

An welchen Symptomen ist die Schweinegrippe zu erkennen?

Die Symptome ähneln denen der normalen Grippe und - bei leichtem Verlauf - einer einfachen Erkältung. Die Krankheit äußert sich durch Fieber, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen, Müdigkeit und Appetitlosigkeit. Bei manchen Menschen führt sie auch zu Übelkeit, Erbrechen und Durchfall. Grippeviren können auch die tiefen Atemwege befallen. In Einzelfällen kann es dadurch auch zu gefährlichen Lungenentzündungen kommen.

Was ist bei einer Infektion zu tun?

Der Bundesverband der Kinder- und Jugendärzte rät dringend dazu, auch leichte Formen der Schweinegrippe gründlich auszukurieren. Kinder und Jugendliche sollten nach einem Tag Fieberfreiheit nicht schon wieder in die Schule oder Kita geschickt werden. Bei zu früher körperlicher Belastung kann es unter Umständen zu Herzmuskelentzündungen und in deren Folge zu ernsthaften Herzfehlern kommen. Deshalb gilt auch nach überstandener Krankheit: drei Wochen kein Sport.

Wie wird die Schweinegrippe behandelt?

In erster Linie gilt Bettruhe. In besonders schweren Fällen kann der Arzt antivirale Medikamente verschreiben. Tamiflu ist in Deutschland für Kinder ab einem Jahr und Relenza für Kinder ab fünf Jahren zugelassen. Mit der Behandlung muss innerhalb von 48 Stunden nach Ausbruch der Erkrankung begonnen wird.

Schließen Kindergärten/Schulen bei Schweinegrippefällen?

Wenn viele Kinder krank werden und sich die Schweinegrippe in der Schule oder Kita ausbreitet, ist eine vorübergehende Schließung möglich. Darüber entscheidet das jeweilige Gesundheitsamt.

Können sich Eltern von ihrem Arbeitgeber freigeben lassen?

Ja, unter bestimmten Umständen. Hat die Schule geschlossen und fällt die Sorge für das Kind während der Schulzeit auf die Eltern zurück, dann können diese nach Auskunft des Arbeitsrechtlers Michael Felser von ihrem Arbeitgeber verlangen, dass sie freigestellt werden - unter Fortzahlung der Vergütung. Voraussetzung sei, dass sich kein anderer, etwa der Partner oder die Großeltern, um das Kind kümmern können. Fünf Tage werden laut Felser im Allgemeinen in Anlehnung an tarifvertragliche Regelungen "als noch angemessen" angesehen.

Kann ein Kind zu Hause bleiben, wenn es in der Schule Fälle gibt?

Nein. Das liegt nicht im Ermessen der Eltern. Für alle Kinder gilt die Schulpflicht, solange die Schulleitung oder die zuständigen Behörden keine anderen Regelungen treffen.

Fieber Bei Kindern richtig einschätzen: Wann zum Arzt?
Quiz Gesundheitsmythen
Newsletter Immer top-informiert mit dem Eltern-Newsletter

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal