Startseite
  • Sie sind hier: Home > Eltern > Gesundheit > U-Untersuchungen >

    U-Untersuchungen bei Kindern: Darum ist die Vorsorge wichtig

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Vorsorgeuntersuchungen für Kinder  

    U1 bis J2 im Überblick - das wird untersucht

    30.12.2015, 15:16 Uhr | t-online.de

    U-Untersuchungen bei Kindern: Darum ist die Vorsorge wichtig. U-Untersuchungen sind wichtig um festzustellen, ob das Kind gesund ist und sich altersgerecht entwickelt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

    U-Untersuchungen sind wichtig um festzustellen, ob das Kind gesund ist und sich altersgerecht entwickelt. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

    In Deutschland hat jedes Kind Anspruch auf elf Vorsorgeuntersuchungen, die von den Krankenkassen bezahlt werden. Diese Untersuchungen, U1 bis J1 genannt, sind in immer mehr Bundesländern sogar verpflichtend. In der Tabelle finden Sie alle U-Untersuchungen auf einen Blick. 

    Das Programm dient der Früherkennung von Krankheiten, die die körperliche, geistige, emotionale und soziale Entwicklung des Kindes gefährden könnten. Der Arzt überprüft, ob sich das Kind altersgerecht entwickelt.

    Zusätzlich empfiehlt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte drei weitere Untersuchungen: U10, U11 und J2. Sie werden allerdings nicht von allen Krankenkassen übernommen.


    Wann?Was wird untersucht?
    U1Direkt nach Geburt

    APGAR-Test

    Erste Vitamin K-Gabe

    Beurteilung der kindlichen Reife

    Untersuchen des Nabelschnurblutes auf den Sauerstoffgehalt

    mehr Infos zur U1

    U23.-10. Lebenstag

    Untersuchung der Organe, der Haut, der Geschlechtsteile und der Knochen sowie des Verdauungssystems und der Reflexe

    Kontrolle auf Geburtsverletzungen oder Fehlbildungen

    Stoffwechselscreeningtest und Neugeborenenhörscreening

    Zweite Vitamin K- Gabe

    Eventuell Beginn der Rachitis - und Fluoridprophylaxe

    mehr Infos zur U2

    U34.-6. Lebenswoche

    Überprüfen der Reflexe und Reaktionen auf Reize

    Ultraschalluntersuchung der Hüfte

    Beurteilung des Allgemeinbefindens

    Trink- und Schlafverhalten

    mehr Infos zur U3

    U44.-6. Lebenswoche

    Beweglichkeit und Reaktionsvermögen 

    Impfinformation und eventuell erste Routineimpfungen

    Überprüfen von Fontanelle und Schädelwachstum

    mehr Infos zur U4

    U56.-7. Lebensmonat

    Beweglichkeit und Körperbeherrschung 

    Hör- und Sehvermögen

    Ernährungskontrolle

    mehr Infos zur U5

    U610.-12. Lebensmonat

    Körperbeherrschung und Beweglichkeit

    Sprach- und Sozialentwicklung 

    mehr Infos zur U6

    U721.- 24. Lebensmonat
    (kurz vor 2. Geburtstag)

    Geistige und soziale Entwicklung

    Sprachentwicklung

    Gebiss und Kiefer

    Status der Sauberkeitserziehung

    mehr Infos zur U7

    U7a46.-48. Lebensmonat
    (kurz vor dem 3. Geburtstag)

    Früherkennung von Allergien

    Sozialisation und Verhaltensentwicklung

    Sprachentwicklung

    Gewicht und Ernährung zur Prävention von Übergewicht

    Zahnstellung

    mehr Infos zur U7a

    U846.-48. Lebensmonat
    (kurz vor dem 4. Geburtstag)

    Sozial- und Sprachentwicklung

    Körperbeherrschung

    Blutdruckmessung

    Urinuntersuchug

    mehr Infos zur U8

    U960.-64. Lebensmonat
    (etwa mit fünf Jahren)

    umfangreiche Untersuchung zur Schulreife

    Geistige, seelische und körperliche Entwicklung

    Beurteilung von Sprachvermögen, Sozialverhalten und Intelligenz

    Blutdruckmessung

    Urinuntersuchung

    Seh- und Hörvermögen

    mehr Infos zur U9

    U107-8 Jahre

    Erkennen von Entwicklungsstörungen

    wie ADHS, Lese-Rechtschreib- und Rechenschwäche

    ggf. Einleitung einer Therapie

    mehr Infos zur U10

    U119-10 Jahre

    Erkennen von Problemen in der Schule, Sozialisations- und Verhaltensstörungen

    Beobachten des Medienverhaltens

    Behandlung von Zahn-, Mund- und Kieferanomalien

    Unterstützen von gesundheitsförderndem Verhalten

    mehr Infos zur U11

    J112-14 Jahre

    Gesamtentwicklung

    Besprechen von Problemen und Konflikten

    Beratung zu Hautproblemen

    Beratung zu Sexualität und Verhütung

    Ernährung und Sport

    Drogen- und Alkohol-Prävention

    Urinuntersuchung

    Blutuntersuchung

    mehr Infos zur J1

    J216-17 Jahre

    Kompletter Gesundheitscheck

    Erkennen und Behandeln von Pubertätsstörungen, Haltungsschäden und Schilddrüsenstörungen

    Beratung zu Berufswahl und Sexualität

    mehr Infos zur J2





    Impfkalender Diese Impfungen empfiehlt die Ständige Impfkommission für Kinder

    Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion und in unserem Blog, der sich speziell mit der Kommentarfunktion befasst.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Das gibt mächtig Ärger! 
    Ehefrau erwischt Mann beim Seitensprung.

    Seine Geliebte will er in einem Bettkasten verstecken. Video

    Anzeige

    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

    Anzeige
    shopping-portal