Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Gesundheit >

Gesundheitsvorsorge: Kinder sollten Allergie auslösende Lebensmittel früh konsumieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gesundheitsvorsorge  

Allergien vorbeugen mit Beikost und Fisch

03.09.2010, 09:22 Uhr | dapd

Gesundheitsvorsorge: Kinder sollten Allergie auslösende Lebensmittel früh konsumieren. Baby lutscht an einem Keks.

Fisch ist als Beikost besonders gut geeignet. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Kinder sollten Allergie auslösende Lebensmittel möglichst früh konsumieren. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse haben in diesem Punkt bei Experten zu einem Umdenken geführt, wie der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) mitteilt.

Toleranzentwicklung durch frühen Allergen-Konsum

"Bisher ging man davon aus, dass Eltern ihre Kinder in den ersten Jahren vor Nahrungsmitteln, die häufig Allergien auslösen, bewahren und mit der Beikost spät anfangen sollten", erklärt die Thüringer Kinderärztin Monika Niehaus. Inzwischen gelte, dass bei Kindern ohne Allergiker in der nahen Verwandtschaft Allergene früh eingeführt werden sollten, um eine Toleranz zu erreichen. "Beikost kann demnach ab Beginn des fünften Lebensmonats eingeführt werden", betont Niehaus.

Fisch schützt vor Allergien

Eine besondere Stellung bei den Lebensmitteln, die oft Allergien auslösen, spielt Fisch. Er hat nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft sogar die Fähigkeit, die Entstehung von Allergien zu reduzieren. "Isst eine werdende Mutter reichlich Fisch oder erhält ein Kind im ersten Lebensjahr davon, senkt dies das Risiko für die Bildung von Allergien", sagt Niehaus.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal