Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Gesundheit >

Gesundheitsvorsorge: Routineuntersuchung beim Augenarzt vor dem dritten Geburtstag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gesundheitsvorsorge  

Schielen möglichst früh erkennen und behandeln lassen

18.10.2010, 08:50 Uhr | dpa-tmn

Gesundheitsvorsorge: Routineuntersuchung beim Augenarzt vor dem dritten Geburtstag. Junge bei der Untersuchung durch den Augenarzt.

Bleibenden Augenschäden rechtzeitig vorbeugen. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Für Eltern mit kleinen Kindern gibt es einige Routineuntersuchungen, zu denen sie mit ihrem kleinen Sprössling gehen sollten. Dazu gehört unter anderem auch ein Besuch beim Augenarzt. Denn manch ein Fehler an den Augen muss rechtzeitig korrigiert werden, um langfristige und bleibende Schäden auszuschließen.

Vor dem dritten Geburtstag zum Augenarzt

Werden schielende Kinder nicht rechtzeitig behandelt, kann es später zu unumkehrbaren Schäden kommen. Liefert ein Auge dem Gehirn durch das Schielen Bilder, die es nicht verarbeiten kann, drohe eine Sehschwäche dieses Auges, erläutert der Berufsverband der Augenärzte in Düsseldorf. Das Gehirn schalte das Auge dann auf Dauer ab. Der Verband empfiehlt Eltern daher, die Augen ihres Kindes vor dem dritten Geburtstag untersuchen zu lassen. Die Krankenkassen übernehmen dafür allerdings nicht die Kosten.

Ursache für das Schielen ist häufig eine seitenungleiche Weitsichtigkeit. Manchmal reicht dem Verband zufolge eine Brille, um die Fehlsicht zu beheben. Eine andere Methode ist das Abdecken des "guten" Auges für eine bestimmte Zeit, um die Sehkraft des schwächeren Auges zu trainieren. Reicht das alles nicht, kann eine Operation helfen. Ziel ist, das Gleichgewicht der sechs Augenmuskeln wieder herzustellen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal