Sie sind hier: Home > Eltern > Gesundheit >

Masern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Masern

Ansteckungsgefahr: Masern ist eine der ansteckendsten Krankheiten. Die Ansteckungsfähigkeit beginnt bereits 5 Tage vor Auftreten des Ausschlags und hält bis 4 Tage nach dessen Auftreten. Unmittelbar vor Erscheinen des Ausschlags ist das Risiko der Ansteckung am größten.

Wann darf das Kind wieder in den Kindergarten beziehungsweise in die Schule? Zum Besuch von Kindergarten oder Schule sollte es erst wieder nach dem Abklingen der klinischen Symptome kommen. Frühestens aber nach fünf Tagen nach dem Auftreten des Ausschlags.

Kontaktpersonen des kranken Kindes: Personen, die im selben Haushalt leben und weder gegen Masern geimpft sind noch die Krankheit schon einmal hatten, sollten 14 Tage lang keine Gemeinschaftseinrichtungen aufsuchen.

Schutz vor Ansteckung: Das Robert Koch-Institut empfiehlt Kinder gegen Masern impfen zu lassen. Siehe Impfkalender.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video


Shopping
Vernetzung
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal