Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Gesundheit >

Netto ruft Mädchenrock zurück: Krebserregende Stoffe entdeckt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Krebserregende Stoffe entdeckt: Netto ruft Mädchenrock zurück

26.08.2011, 13:26 Uhr | t-online.de

Netto ruft Mädchenrock zurück: Krebserregende Stoffe entdeckt. Netto ruft diesen Mädchenrock zurück. (Foto: Netto)

Netto ruft diesen Mädchenrock zurück. (Foto: Netto)

Wie die OHG-NETTO-Supermarkt GmbH & Co mit Sitz in Stavenhagen informiert, wird der Marine Girl Rock (Mädchenrock; EAN: 5711044124236), aus der Werbewoche 25/2011 zurückgerufen.

Krebserregende Stoffe gefunden

Das Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern führt auf der Behördenseite Azofarbstoffe als Grund für diesen Rückruf an. Diese Schadstoffe könnten krebserregend wirken.

Kaufpreiserstattung bei Rückgabe in den Filialen

Das Unternehmen Netto entschuldigt sich bei allen Kunden und bittet diese, den Artikel gegen volle Kaufpreiserstattung umgehend in eine der Filialen zurückzubringen. Der Mädchenrock wurde vom 20.6. bis zum 17.8.2011 beim Discounter Netto verkauft.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42.000 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal