Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Pampers DryMax: Fortschritt für Ihr Baby und die Umwelt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pampers DryMax  

Fortschritt für Ihr Baby und die Umwelt

22.06.2010, 15:02 Uhr | t-online.de

Pampers DryMax: Fortschritt für Ihr Baby und die Umwelt. Baby spielt mit Ball.

Babys brauchen Bewegung. (Bild: Pampers)

Bei Pampers dreht sich alles um Babys und ihr Wohlergehen. Seit der Einführung der ersten Einmal-Windel vor fast 50 Jahren hat Pampers es sich zur Aufgabe gemacht, seine Produkte kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu verbessern. Dabei stehen die Bedürfnisse von Eltern und ihren Kindern im Mittelpunkt. Zugleich arbeitet die Marke immer daran, die Produkte auch umweltverträglicher zu machen – so, wie es nun bei den neuen Pampers mit DryMax gelungen ist. Die ist nicht nur besser für Ihr Baby, sondern auch ein Schritt in die richtige Richtung für die Umwelt.

14 Prozent weniger an Gewicht

Es ist kaum zu übersehen: Die neuen Pampers Active Fit mit DryMax sind 20 Prozent dünner als ihr Vorgänger. Das bedeutet zugleich, dass 14 Prozent Gewicht eingespart und zehn Prozent weniger Materialien zur Herstellung von Produkt und Verpackung benötigt werden. Die neuen Windeln können so mit weniger Ressourcen hergestellt werden als bisher.

Gute Nachrichten für Verbraucher und Umwelt

Die Reduktion des Gewichts hat eine deutliche Verbesserung der Umweltverträglichkeit der Pampers-Produkte zufolge. Durch den Wechsel von der alten Active Fit zur neuen Active Fit mit DryMax kann eine Mutter täglich das Gewicht einer Windel einsparen*.

Zugleich verursachen die Windeln mit DryMax durch das geringere Gewicht über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg 13 Prozent weniger feste Abfälle als zuvor - ein deutlicher Unterschied für die Umwelt. Die neuen Pampers mit DryMax verbrauchen auch elf Prozent weniger Energie von den Rohmaterialien über Produktion, Verpackung, Distribution, Verwendung bis zur Entsorgung. Eine gute Neuigkeit für Verbraucher und Umwelt!

* Basierend auf dem Durchschnittsverbrauch

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Fortschritt für die Umwelt
Baby spielt mit Ball.

20 Prozent dünner, 14 Prozent weniger Gewicht: So entlastet Pampers die Umwelt. Pampers

Anzeige
Von Babys lernen
Baby spielt mit Bauklötzen.

„Die Welt durch Babys Augen sehen“: Das Motto erfolgreicher Pampers Forschung. Pampers

Anzeige
Babys in Bewegung
Baby spielt mit Bauklötzen.

Wie sich Babys durch Bewegung entwickeln und warum eine sehr dünne Windel dabei hilft. PEKiP

Anzeige
20 Prozent dünner!
Baby spielt mit Ball auf einer Krabbeldecke.

Eine Innovation auf dem Windelmarkt: Die neue Active Fit mit DryMax. Pampers

Anzeige
Die Pampers-Historie
Pampers-Packungen aus den letzten Jahrzehnten.

Vom ersten Produkt bis zur "DryMax": Eine Erfolgsgeschichte für Eltern und Babys. Historie


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal