Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Femibion: Vorsorge und Gesundheit für Frauen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Femibion: Vorsorge und Gesundheit für Frauen. (Bild: Femibion)

Frühzeitig vorsorgen - aus Liebe zum Baby

Femibion: Vorsorge und Gesundheit für Frauen. Mit Femibion® Schwangerschaft 1 und 2: zuerst beschützen, dann entwickeln. (Foto: Femibion®)

Mit Femibion® Schwangerschaft 1 und 2: zuerst beschützen, dann entwickeln. (Foto: Femibion®)

Während der Schwangerschaft bieten Sie Ihrem Kind sein erstes Zuhause. Deshalb ist es wichtig, schon ab Kinderwunsch auf eine gesunde Ernährung zu achten. Der Kalorienbedarf ist während der Schwangerschaft nur um durchschnittlich 13 Prozent erhöht. Darum ist es wichtig, nicht doppelt so viel, sondern doppelt so gut zu essen.

Die besondere Bedeutung von Folat

Bereits ab Kinderwunsch ist es wichtig, genügend Folat aufzunehmen: Das B-Vitamin unterstützt die Zellteilung und ist unter anderem wichtig, dass sich der Rückenmarkskanal Ihres ungeborenen Kindes schließt - das geschieht schon zwischen dem 22. und 28. Schwangerschaftstag.

Wie viel Folat brauchen Frauen mit Kinderwunsch?

Frauen mit Kinderwunsch benötigen pro Tag 400 Mikrogramm Folat. Um diese Menge allein über die Nahrung aufzunehmen, müssten Sie täglich 10 Kilogramm Äpfel, 1,3 Kilogramm Orangen oder 700 Gramm Blattspinat essen. Darüber hinaus ist Nahrungsfolat empfindlich und wird bei der Lagerung und Zubereitung der Lebensmittel leicht zerstört.

Deshalb wird Frauen mit Kinderwunsch und Schwangeren empfohlen, zusätzlich Folsäure einzunehmen. Folsäure kommt allerdings in der Natur so nicht vor und der Körper muss sie erst in eine bioaktive Folatverbindung umwandeln. Jedoch kann die Hälfte aller Frauen Folsäure nicht optimal in diese bioaktive Verbindung umwandeln, weil die Aktivität des dafür verantwortlichen Enzyms vermindert ist.

Darum ist Metafolin® so wichtig

Metafolin® ist die Calciumverbindung der im Körper bereits natürlich vorkommenden bioaktiven Folatform. Es umgeht die eingeschränkte Enzymaktivität, da es nicht mehr umgewandelt werden muss. Metafolin® kann Frauen optimal versorgen, auch die Frauen mit eingeschränkter Enzymaktivität.

Femibion® Schwangerschaft 1 und 2: Für den optimalen Folatspiegel

Nur das Femibion® Versorgungskonzept bietet neben Folsäure auch Metafolin®, denn Metafolin® bietet höchste Versorgungssicherheit und bestmöglichen Schutz:

  • Ab Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche: Femibion® Schwangerschaft 1 enthält 800 Mikrogramm Folat (400 Mikrogramm Folsäure und eine entsprechende Menge an Metafolin®), 150 Mikrogramm Jod und weitere wichtige Vitamine.

  • Ab der 13. Schwangerschaftswoche bis zum Ende der Stillzeit: Femibion® - Schwangerschaft 2 enthält 400 Mikrogramm Folat (200 Mikrogramm Folsäure und eine entsprechende Menge an Metafolin®), 150 Mikrogramm Jod, weitere wichtige Vitamine und in einer separaten Kapsel 200 Milligramm DHA (Docosahexaensäure). DHA ist eine Omega-3 Fettsäure und wichtig für die Entwicklung von Gehirn und Auge.

Für Frauen, die kein zusätzliches Jod einnehmen sollten, gibt es Femibion® Schwangerschaft 1 und 2 auch ohne Jod.

Weitere Informationen zu Kinderwunsch und Schwangerschaft finden Sie hier.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Femibion®-Gewinnspiel
Femibion®: Nehmen Sie am Gewinnspiel teil! (Foto: imago)

Mitmachen und ein Sonnensegel für Ihren Kinderwagen sowie weitere tolle Preise gewinnen. Gewinnspiel

Anzeige
Fruchtbarkeitskalender
Frau schaut auf einen Schwangerschaftstest (Foto: Femibion)

Hier können Sie schnell und einfach Ihre fruchtbaren Tage berechnen. Fruchtbarkeitskalender

Anzeige
100 wichtige Fragen
Schwangere Frauen wollen alles richtig machen. (Foto: Femibion)

Körper, Gesundheit, Alltag: Alles, was Schwangere wissen sollten. Rund um die Schwangerschaft



Anzeige
shopping-portal