Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Familie > Reisen mit Kindern >

Das sind die beliebtesten Familienautos in Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skoda und VW dominieren  

Das sind die beliebtesten Familienautos in Deutschland

09.10.2014, 12:51 Uhr | t-online.de

Das sind die beliebtesten Familienautos in Deutschland. Skoda, VW, Audi, Mercedes sind die dominierenden Hersteller bei den beliebtesten Familienautos. (Quelle: Motor Presse Stuttgart)

Skoda, VW, Audi, Mercedes sind die dominierenden Hersteller bei den beliebtesten Familienautos. (Quelle: Motor Presse Stuttgart)

Die beliebtesten Familienautos in Deutschland werden von Skoda und VW gebaut. Bei der Leserwahl "Familienauto des Jahres" 2014 der Zeitschriften "AUTOStraßenverkehr" und "Eltern" schaffte VW drei erste Plätze und landete auch noch viermal auf dem zweiten Rang. Skoda siegte in zwei Kategorien und erreichte zwei zweite Plätze. Nur bei den zwei höchsten Preiskategorien landeten andere Hersteller ganz vorne.

Fast 20.000 Leser und Internetnutzer beider Zeitschriften nahmen in diesem Jahr an der Umfrage teil, die zum vierten Mal durchgeführt wurde. In diesem Jahr wurde die Teilnehmerzahl erstmals notariell bestätigt.

Gewählt wurden die besten Familienautos in sieben Preiskategorien. "Es ist schließlich ein großer Unterschied, ob man ein Familienauto mit viel Platz und großem Kofferraum für 15.000 oder 30.000 Euro kaufen kann", so Stefan Cerchez, Redaktionsleiter der Zeitschrift "AUTOStraßenverkehr".

Darauf legen Familien beim Autokauf wert

Zur Wahl standen 155 Vans, Kombis und SUV, die über mindestens 400 Liter Kofferraumvolumen verfügen, aufgeteilt in sieben Preiskategorien. Günstigstes Modell im Wettbewerb war mit 7990 Euro der Dacia Logan MCV, das teuerste Auto der Range Rover für 91.000 Euro.

"Die Wahl zeigt, dass junge Familien vor allem Platz und Sicherheit suchen", sagt Oliver Steinbach von "Eltern". "Kriterien wie schickes Design und Fahrspaß sind für die meisten in dieser Lebensphase nicht ganz so wichtig." Das ließe sich auch daran ablesen, dass die ansonsten sehr populären SUV-Modelle keinen Sieg errungen haben, ergänzt Cerchez.

Skoda dominiert den niedrigpreisigen Sektor

In der günstigsten Kategorie der Autos bis 15.000 Euro erreicht der Skoda Roomster mit 19,4 Prozent die höchste Zustimmung und verdrängt den Vorjahressieger Skoda Fabia Combi mit 12,9 Prozent auf den zweiten Rang. Dritter wurde knapp dahinter der Seat Ibiza ST.

Seinen Vorjahressieg verteidigte der Skoda Octavia Combi in der Klasse der Autos zwischen 15.000 und 20.000 Euro. Zwölf Prozent der Leser wählten das Auto auf den ersten Platz, gefolgt vom neuen VW Golf Sportsvan (9,6 Prozent). Auf den dritten Platz schaffte es der Nissan Qashqai mit 8,3 Prozent.

UMFRAGE
Haben Sie sich nach der Familiengründung ein größeres Auto gekauft?

VW Touran erzielt das beste Ergebnis

Die höchste Zustimmung aller Modelle erreicht der VW Touran mit 25,8 Prozent in der Kategorie 20.000 bis 25.000 Euro. Damit wiederholt der Touran seinen Vorjahressieg. Dahinter folgen mit deutlichem Abstand der VW Tiguan mit 9,2 Prozent und der Opel Zafira Tourer mit sieben Prozent.

Knapp vor dem anstehenden Modellwechsel siegt der VW Passat Variant mit 11,9 Prozent Zustimmung in der Kategorie bis 30.000 Euro. Das Raumwunder kann den Skoda Superb Combi (8,2 Prozent) und den Ford S-Max (7,2 Prozent) auf Distanz halten.

Einen souveränen Sieg landet der VW Multivan. Der VW-Bus wurde von 25,3 Prozent auf Rang eins in der Preiskategorie bis 35.000 Euro gewählt und verdrängte damit den VW Sharan, der 2013 noch vorne lag. Der Van schaffte aber dennoch ein starkes Ergebnis mit 19,4 Prozent. Dritter wurde der BMW Dreier Touring mit 11,7 Prozent.

Mercedes gewinnt die Oberklasse

In der Klasse bis 40.000 Euro siegte wie im Vorjahr der Audi A6 Avant. Mit 23,9 Prozent erreiche der Audi das drittbeste Ergebnis aller 155 zur Wahl stehenden Modelle. Auf dem zweiten Platz folgte der Audi Q5 mit 12,8 Prozent knapp vor dem Mercedes C-Klasse T-Modell mit 12,5 Prozent.

In der Oberklasse der Autos über 40.000 Euro setzte sich Mercedes mit der V-Klasse durch. Sie wurde von 15,1 Prozent der Leser auf den ersten Platz gewählt. Dahinter folgt der VW Touareg mit 11,5 Prozent. Auch auf Rang drei steht mit dem E-Klasse T-Modell ein Mercedes (7,3 Prozent).

Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal