Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

SOS-Kinderdorf: Hilfe für vernachlässigte Kinder in Deutschland (Anzeige)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 (Quelle: SOS-Kinderdorf)

SOS-Patenschaft  

In nächster Nähe: Hilfe für vernachlässigte Kinder in Deutschland

05.06.2015, 18:25 Uhr | SOS-Kinderdorf

SOS-Kinderdorf: Hilfe für vernachlässigte Kinder in Deutschland. Sinan Kilic mit seiner SOS-Kinderdorfmutter Elisabeth Jansen. "Plötzlich war da jemand, der uns einfach angenommen hat", sagt er. (Quelle: SOS-Kinderdorf)

Sinan Kilic mit seiner SOS-Kinderdorfmutter Elisabeth Jansen. "Plötzlich war da jemand, der uns einfach angenommen hat", sagt er. (Quelle: SOS-Kinderdorf)

Schwer vorstellbar, dass es mitten in Deutschland Kinder gibt, die mangelernährt und verwahrlost aufwachsen. Dass Kinder der Gewalt von Erwachsenen, nicht selten der eigenen Eltern, ausgesetzt sind - so wie Sinan und seine beiden Geschwister.

Mit sieben Monaten wog Sinan gerade soviel wie ein Neugeborenes und wäre fast verhungert. Nach einem Krankenhausaufenthalt kamen er und seine beiden Geschwister in das SOS-Kinderdorf Pfalz. Die verängstigten Kinder fanden Halt und Zuwendung bei ihrer SOS-Kinderdorfmutter Elisabeth Jansen.

Geborgenheit und Halt im SOS-Kinderdorf

Sinan schwärmt von seiner "Mama", wie er Elisabeth Jansen von klein auf nennt: "Sie hat uns immer das Gefühl gegeben, dass wir willkommen sind. Sie war rund um die Uhr für uns da und hat uns gezeigt, dass sie uns liebt. Ganz egal, was ist."

In der geborgenen Gemeinschaft des SOS-Kinderdorfes Pfalz konnte er sich zu dem selbstbewussten jungen Mann entwickeln, der er heute ist und der voller Optimismus in die Zukunft blickt. Kindern wie Sinan eine liebevolle Erziehung und die Chance auf Bildung zukommen zu lassen, wird durch das Engagement von SOS-Paten wie Georg Hoffmann aus Heidelberg ermöglicht. 

Für Kinder ein Zuhause schaffen

Seit über 20 Jahren spendet der vierfache Familienvater für SOS-Kinderdorf. Im vergangenen Jahr informierte er sich bei SOS-Kinderdorf über Patenschaften und übernahm direkt eine SOS-Patenschaft für das SOS-Kinderdorf Pfalz.

"Das SOS-Kinderdorf Pfalz hat mir gezeigt, dass Kinder hier sehr gut aufgehoben sind und auf eine glückliche, selbstbestimmte Zukunft vorbereitet werden. Mit meiner Hilfe möchte ich dafür sorgen, dass das so bleibt", sagt Hoffmann. "Ich war schon immer beeindruckt davon, dass SOS-Kinderdorf alleingelassenen Kindern ein Zuhause und ein Familienleben bieten kann. Ich habe selbst vier Kinder und weiß, wie wichtig ein stabiles, vertrauensvolles Umfeld für Kinder ist. Deshalb wünsche ich jedem Kind, ein solches Familienleben erleben zu dürfen."

Eine SOS-Patenschaft finanziert unter anderem den Unterhalt der jeweiligen SOS-Einrichtung und ermöglicht den Kindern auch zusätzliche Angebote wie Sport und Musik.

Jetzt SOS-Pate in Deutschland werden

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal