Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Deutschland: Kind und Karriere sind für Frauen kaum vereinbar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Umfrage unter 9500 Frauen  

Kind und Karriere sind für Frauen in Deutschland kaum vereinbar

14.10.2015, 07:39 Uhr | rtr

Frauen in Deutschland können Kinder und Karriere nur schwer miteinander vereinbaren. Das zeigt eine am Dienstag veröffentlichte Umfrage der Rockefeller-Stiftung und der Thomson-Reuters-Stiftung. Demnach schätzen deutsche Frauen im internationalen Vergleich die Lage eher schwierig ein und werden damit nur von den Japanerinnen übertroffen.

Unter den international 9500 befragten Frauen äußerten sich 47 Prozent zuversichtlich, eine Familie haben zu können, ohne der Karriere zu schaden. In Deutschland lag der Anteil bei 21 Prozent und in Japan bei 17 Prozent. Die Umfrage wurde in den 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländern (G20) durchgeführt.

Frauen in Schwellenländern sind optimistisch

Am optimistischsten sind der Erhebung zufolge Frauen in Schwellenländern. So glauben 74 Prozent der Brasilianerinnen, Kind und Karriere verbinden zu können, gefolgt von Frauen in Indonesien und Südafrika (je 63 Prozent). Die USA liegen mit 43 Prozent im Mittelfeld, während der Anteil in Frankreich und Großbritannien bei 34 Prozent beziehungsweise 29 Prozent liegt.

In Deutschland fehlen Kitas und Ganztagsschulen

Weltbank-Expertin Henriette Kolb sagte, in Ländern mit den höchsten Umfragewerten könnten Frauen bei der Kindererziehung eher auf die Hilfe ihrer Verwandten bauen. Ein weiterer Faktor sei die Verfügbarkeit von niedrigbezahlten Hausangestellten. 

In Deutschland stehen fehlende Kindertagesstätten und Ganztagsschulen sowie traditionelle Familienbilder der Karriere entgegen. Frauen nehmen eine längere Auszeit von der Arbeit als in anderen europäischen Staaten und arbeiten da

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal