Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Zwillinge erkranken oft an gleichem Krebs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Familiäre Häufung  

Zwillinge erkranken oft an gleichem Krebs

07.01.2016, 11:24 Uhr | t-online.de

Zwillingsgeschwister erkranken häufiger an der gleichen Krebserkrankung als andere Menschen. Das ergab die Analyse eines skandinavischen Zwillingsregisters, das rund 100.000 Zwillingspaare umfasst. Für 20 von 23 untersuchten Krebsarten wiesen die Forscher ein erhöhtes famliäres Risiko nach.

Die Studie ergab, dass 38 Prozent der eineiigen und 26 Prozent der zweieiigen Zwillingspaare im Verlauf ihres Lebens an der gleichen Krebsart erkrankten.

Auch das allgemeine Krebsrisiko war für den zweiten Zwilling erhöht. Erkrankte einer von beiden, dann bekam der andere mit 37-prozentiger Wahrscheinlichkeit ebenfalls irgend eine Art von Krebs - bei den zweieiigen Zwillingen. Für die eineiigen lag die Wahrscheinlichkeit bei 46 Prozent. In der Normalbevölkerung liegt die Wahrscheinlichkeit, an Krebs zu erkranken, bei 32 Prozent, also niedriger.

Rund 200.000 Zwillinge erfasst

Im Schnitt errechneten die Forscher eine familiäre Erblichkeit für Krebs von rund 33 Prozent. Für Melanome (Hautkrebs) lag die Rate sogar bei 58 Prozent, für Prostatakrebs bei 57 Prozent.

Die Nordic Twin Study of Cancer ist die weltweit größte Zwillingsstudie, die die Erblichkeit von Krebs untersucht. Das Forscherteam von der Harvard T. H. Chan School of Public Health im US-amerikanischen Boston hatte Zugriff auf die Daten von rund 80.000 eineiigen und 123.000 zweieiigen, gleichgeschlechtlichen Zwillingen in Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden.

In diesen vier Ländern haben alle Bürger eine Identifikationsnummer, die in Patientenregistern erfasst wird. So konnten die Forscher die Daten leicht zuordnen und erfassen, welche Zwillingsgeschwister an gleichen Krebserkrankungen litten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal