Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

"kinder+Sport" verabschiedet Olympiateilnehmer nach Rio (Anzeige)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"kinder+Sport" verabschiedet Athleten nach Rio  

Olympiateilnehmer haben einen 250 Meter langen Fan-Schal im Gepäck

02.08.2016, 17:16 Uhr | kinder+Sport

"kinder+Sport" verabschiedet Olympiateilnehmer nach Rio. Britta Steffen übergibt mit drei Kindern den Fan-Schal an die Handballer Carsten Lichtlein, Julius Kühn, Patrick Groetzki und Hendrik Pekeler. (Quelle: kinder+Sport)

Britta Steffen übergibt mit drei Kindern den Fan-Schal an die Handballer Carsten Lichtlein, Julius Kühn, Patrick Groetzki und Hendrik Pekeler. (Quelle: kinder+Sport)

Die deutschen Athleten sind auf dem Weg nach Rio de Janeiro, um dort das Sportereignis des Jahres zu erleben - die Olympischen Spiele. Um sie dabei zu unterstützen haben Nachwuchsathleten aus ganz Deutschland ihre Glückwünsche auf einem riesigen Fan-Schal verewigt.

"kinder+Sport"-Botschafterin Britta Steffen begleitete drei Kinder, die dem Olympiateam am Frankfurter Flughafen den über 250 Meter langen Fan-Schal überreichten. Stellvertretend für das ganze Team nahmen die Handballer Carsten Lichtlein, Hendrik Pekeler, Julius Kühn, Patrick Groetzki einen Teil des Schals entgegen. 

Carsten Lichtlein, der zum ersten Mal bei den Olympischen Spielen dabei ist, freute sich über die überraschende Geste: "Es ist toll zu wissen, wie viele Menschen hinter einem stehen und das motiviert einen umso mehr, bei den Olympischen Spielen sein Bestes zu geben. Ich bedanke mich bei allen, die uns so toll unterstützen."

Schwimmerin Britta Steffen erinnert sich an ihre ersten Olympischen Spiele

Die zweifache Olympiasiegerin Britta Steffen konnte sich in die Athleten bestens hineinversetzen: "Ich erinnere mich sehr gut an den Moment, als ich das ersten Mal nach Sydney zu den Olympischen Spielen geflogen bin. Es war eine Mischung aus Nervosität und Vorfreude. Heute bin ich hier als 'kinder+Sport'-Botschafterin und darf die Athleten gemeinsam mit den Kindern nach Rio verabschieden. Ich wünsche allen Sportlern viel Erfolg."

Website "kinder+Sport"

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal