Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Olympiateam übergibt riesigen Fan-Schal an paralympische Athleten (Anzeige)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Das ist wirklich eine super Geste"  

Olympiateam übergibt riesigen Fan-Schal von Kindern an paralympische Athleten

24.08.2016, 09:55 Uhr | kinder+Sport

Kinder haben riesige Überraschung für Sportler

Staffelübergabe mit 250 Meter langem Glücksbringer.

Kinder haben riesige Überraschung für Sportler


Mit insgesamt 42 Medaillen im Gepäck sind über 200 Athleten der deutschen Olympiamannschaft aus Rio zurückgekehrt. In Frankfurt wurden sie gebührend empfangen. Kinder der Initiative "kinder+Sport" feierten mit und hatten eine riesige Überraschung für die Sportler der Paralympischen Spiele dabei.

Die Olympia-Sportler zogen über die Mainbrücke Eiserner Steg über einen "Walk of Fame" bis zum Römer, wo bereits in der Vergangenheit zahlreiche Sporthelden empfangen wurden. Dort hieß Bundespräsident Joachim Gauck die Athleten willkommen. 

250 Meter langer Glücksbringer für Sportler der Paralympischen Spiele

Bei der Willkommensfeier gab es eine besondere Staffelübergabe: Auf dem Balkon des Römers überreichten die Olympia-Sportler einen 250 Meter langen Fan-Schal von "kinder+Sport" symbolisch an die paralympischen Athleten. Auch sie sollen mit der Unterstützung ihrer jungen Fans auf Medaillenjagd gehen.

Mathias Mester, Silbermedaillengewinner im Speerwurf bei den Paralympics 2008, nahm den riesigen Fan-Schal stellvertretend entgegen. Er war sehr beeindruckt von dessen Größe: "Man muss ihn schon mit zehn Mann tragen, sonst wäre er runtergefallen. Das ist wirklich eine super Geste. Wir haben ihn sehr gerne übernommen."

Als Partner der Deutschen Olympiamannschaft und Co Förderer der Paralympischen Mannschaft hatte "kinder+Sport" im Vorfeld der Olympischen Spiele Sportcamps veranstaltet, bei denen junge Nachwuchsathleten mit Spitzensportlern unterschiedlicher Disziplinen trainieren konnten. Außerdem nahmen sie Grußbotschaften an die Olympiateilnehmer auf Video auf und unterschrieben auf dem XXL-Fan-Schal. Dieser war sogar in Rio dabei und lag in der "kinder+Sport"-Lounge im Deutschen Haus. 

Gold-Gewinnerin Kristina Vogel: "Das ist nochmal ein Highlight"

Die frischgebackene Goldmedaillengewinnerin Kristina Vogel war überwältigt von der Euphorie der Fans: "Es macht sehr viel Spaß, von so vielen Leuten empfangen zu werden und diese Kulisse zu genießen. Das ist auf jeden Fall nochmal ein Highlight." Kristina Vogel hat in Rio das Bahnradrennen im Sprint gewonnen. Als Zeichen der Wertschätzung durften sich alle Medaillengewinner der Olympischen Spiele in das Goldene Buch der Stadt Frankfurt eintragen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal