Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Jugendliche >

Geld: Jugendkonten zu vergleichen lohnt sich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Geld  

Zum Umgang mit Geld gehört ein eigenes Konto

28.09.2010, 09:28 Uhr | dpa

Geld: Jugendkonten zu vergleichen lohnt sich. Jugendliche steckt Geld in ihre Geldbörse.

Um den Umgang mit Geld zu lernen, ist ein Konto wichtig. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Geld regiert die Welt! Kinder und Jugendliche sollten deshalb möglichst früh in angemessenem Rahmen mit Geld umgehen und es sich altersabhängig frei einteilen können. Dazu gehört irgendwann auch ein eigenes Konto. Bei der Auswahl eines geeigneten Kontos sollten Eltern ihrem Nachwuchs aber helfen. Denn die Angebote der verschiedenen Banken unterscheiden sich zum Teil sehr stark. Darauf sollten Sie achten.

Guthabenzinsen und kostenlose Kontoführung

Jugendliche im Alter von zwölf bis 18 Jahren werden mit sogenannten Jugendkonten fast schon wie Erwachsene behandelt. Denn diese Konten funktionieren eingeschränkt wie Girokonten. "Es sollte eine Guthabenverzinsung von über einem Prozent geben", rät Max Herbst von der unabhängigen Finanzberatung FMH in Frankfurt. Außerdem sei es wichtig, bei Jugendkonten darauf zu achten, dass Kontoführung und Buchungsvorgänge kostenfrei sind. Zudem sollte keine Gebühr für eine Bankkarte anfallen und das Zusenden der Kontoauszüge möglichst wenig kosten

Auf Dispokredit verzichten

Damit Eltern über die Finanzen ihrer Sprösslinge die Übersicht behalten, sollte ein Dispokredit für Minderjährige tabu sein. Mit einer Prepaid-Kreditkarte können sie auch bargeldlos unterwegs sein. Dafür muss vorher Geld auf das Kreditkartenkonto eingezahlt werden. Finanzexperte Herbst hat im Auftrag des Fernsehsenders "n-tv" die Jungendkonten verschiedener Banken untersucht. "Jugendliche bis zu einem Alter von zwölf Jahren sollten darauf achten, dass es möglichst hohe Zinsen für das Guthaben auf dem Konto gibt", rät Herbst. Dies sei bei den Kinderkonten der Fall: Hier gab es mit der Hamburger Sparkasse einen klaren Favoriten. Die Bank gewährt vier Prozent pro Jahr und nimmt keine Gebühr für die Kontoführung und das Geldabheben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal