Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Jugendliche >

Kinder- und Jugendhilfe: Höhere Ausgaben für Betreuung Hilfe und Schutz von Kindern und Jugendlichen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jugendhilfe  

Höhere Ausgaben für Kinder- und Jugendhilfe

22.12.2010, 08:52 Uhr | dpa

Kinder- und Jugendhilfe: Höhere Ausgaben für Betreuung Hilfe und Schutz von Kindern und Jugendlichen. Die Staatsausgaben für Kinder und Jugendhilfe sind 2009 gestiegen. (Bild: imago)

Die Staatsausgaben für Kinder und Jugendhilfe sind 2009 gestiegen. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Bund, Länder und Kommunen geben immer mehr Geld für die Kinder- und Jugendhilfe aus. Im Jahr 2009 waren es insgesamt rund 26,9 Milliarden Euro - eine Steigerung um 9,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das berichtet das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden.

Kinderbetreuung der größte Posten

Es sei zu vermuten, dass der deutliche Anstieg auch mit dem Ausbau der Betreuung für die unter Dreijährigen zusammenhänge, sagte eine Sprecherin des Statistischen Bundesamts. Mit rund 16,2 Milliarden Euro entfiel deutlich mehr als die Hälfte der Ausgaben - etwa 60 Prozent - auf die Kindertagesbetreuung. Im Vergleich zum Vorjahr erhöhten sich die Aufwendungen um 11,8 Prozent.

Mehr Maßnahmen wegen Gefährdung des Kindeswohls

Gut ein Viertel der Summe - insgesamt über 7,1 Milliarden Euro - wendeten die öffentlichen Träger der Kinder- und Jugendhilfe 2009 für Erziehungshilfe auf. Davon entfielen etwa 3,9 Milliarden auf die Unterbringung junger Menschen in Vollzeitpflege, in Heimen oder in anderen Formen betreuten Wohnens. Die Ausgaben für sozialpädagogische Familienhilfe erhöhten sich nach Angaben der Statistiker um 25,4 Prozent auf rund 679 Millionen Euro.

Die Aufwendungen für vorläufige Schutzmaßnahmen, vor allem für die sogenannte "Inobhutnahme" bei Gefährdung des Kindeswohls, stiegen bundesweit von etwa 118 Millionen Euro im Jahre 2008 auf rund 142 Millionen Euro 2009 - ein Zuwachs um 20,6 Prozent.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal