Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Jugendliche >

Internet ist zweitliebster Zeitvertreib Jugendlicher

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

So verbringen Jugendliche ihre Zeit am liebsten

24.05.2011, 14:09 Uhr | dpa

Internet ist zweitliebster Zeitvertreib Jugendlicher . Jugendliche verbringen ihre Zeit am liebsten mit Freunden. (Foto: imago)

Jugendliche verbringen ihre Zeit am liebsten mit Freunden. (Foto: imago)

Nur das Herumhängen mit Freunden ist beliebter: Sonst verbringen Jugendliche in Deutschland ihre Zeit am liebsten in der virtuellen Online-Welt von Facebook, YouTube und Co. Das ergab eine vom IT-Branchenverband BITKOM in Auftrag gegebene Umfrage.

Das Fernsehen verliert

Für 68 Prozent der befragten zehn- bis 18-Jährigen sind Treffen mit Freunden eine der drei liebsten Freizeitbeschäftigungen, danach folgt die Internetnutzung (39 Prozent) und Sport (37 Prozent). Das Fernsehen und DVD gucken, landet nur noch auf Platz 7 (23 Prozent) der populären Freizeitaktivitäten.

"Obwohl so gut wie alle Teenager das Internet nutzen, sind ihnen Unternehmungen mit Freunden wichtiger“, erklärt BITKOM-Präsident Professor August-Wilhelm Scheer. "Die meisten Jugendlichen wissen das Web offensichtlich sinnvoll einzuordnen."

Unterschiede bei Jungs und Mädchen

Starke Unterschiede gibt es zwischen den Interessen der Geschlechter: Während Mädchen mit Vorliebe Musik- und Radiohören (31 gegenüber 21 Prozent) sowie Lesen (28 zu 14 Prozent), begeistern sich Jungs vor allem für Sport (44 zu 29 Prozent) sowie Computer- und Online-Spiele (36 zu zehn Prozent).

Unterschiede nach Altersgruppen

Auch nach Altersgruppen gibt es Unterschiede: So nennen zehn- bis zwölf-jährige Kinder Unternehmungen mit der Familie als zweitliebste Beschäftigung. Älteren Jugendlichen von 13 bis 18 Jahren sind dagegen Internetnutzung und Sport wichtiger als Familienaktivitäten.

Für die repräsentative Untersuchung hat das Institut Forsa insgesamt 700 Zehn- bis 18-jährige befragt.

Freizeitaktivitäten von Teenagern (zehn bis 18 Jahre), die als eine von drei Lieblingsbeschäftigungen genannt werden

AktivitätAngaben in Prozent
Treffen mit Freunden68
Internetnutzung39
Sport37
Aktivitäten mit Familie29
Musik- / Radiohören26
Computer- / Online-Spiele23
Fernsehen / DVD23
Lesen21
Telefonieren11
Malen / Zeichnen / Basteln8
Spielen mit Spielzeugen7

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal