Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Jugendliche >

Skaten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skaten

. Das Skaten ist längst mehr als eine Sportart. (Foto: imago)

Das Skaten ist längst mehr als eine Sportart. (Foto: imago)

In den 70er Jahren wurden Skateboards von amerikanischen Soldaten nach Europa "importiert". Seitdem wächst die Anhängerschaft stetig und das Skaten gehört mittlerweile zu den größten Jugendkulturen Deutschlands, in der meist männliche Teenager aktiv sind. Ziel jedes Skaters, der am liebsten mit Gleichgesinnten auf Straßen, in Skateparks oder -hallen trainiert und von Punk oder Hip-Hop-Klängen aus dem "Ghettobluster" begleitet wird, ist es möglichst viele und schwierige Tricks zu stehen und diese schließlich miteinander zu kombinieren. Die Aktiven der Szene begreifen ihren Sport eher als Lifestyle und weniger als Fitness. Sie sind sehr selbstbewusst und haben das Gefühl etwas Besonderes zu sein, sehen sich als "kreative Eroberer" von städtischen Räumen, die sie durchs Skaten zweckentfremden, indem sie etwa Treppen oder Geländer waghalsig hinunterfahren. Natürlich ist auch bei dieser Jugendkultur das richtige Outfit als Erkennungszeichen wichtig: Typisch ist lässige "Streetwear“ von speziellen, oft teuren Marken und trendige Schuhe, die außer Coolness auch sicheren Halt bieten müssen. Die kostspieligsten Statussymbole sind die Boards, die bei intensiver Nutzung manchmal nur vier Wochen halten. Sportarten mit ähnlichem "Feeling" sind übrigens Snowboarden, Wakeboarden, Surfen oder BMX-Radfahren.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal