Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Kleinkind >

Gesundheitsvorsorge: Keine Schaffelle im Kinderbett

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gesundheitsvorsorge  

Keine Schaffelle im Kinderbett

01.11.2010, 08:54 Uhr | dpa-tmn

Gesundheitsvorsorge: Keine Schaffelle im Kinderbett. Gesundheitsvorsorge: Baby schläft in seinem Bett. (Bild: imago)

Schaffelle und Zierkissen können zur Gefahr werden. (Bild: imago) (Quelle: imago)

Auch wenn große Teile Deutschlands aktuell noch die goldene Seite des Herbstes genießen, rückt die kalte Jahreszeit doch unaufhaltsam näher. Bei ungemütlichem Wetter, klingt es erst einmal verlockend, sich ein flauschiges Schaffell mit ins Bett zu legen. Doch zumindest in Kinderbetten haben die haarigen Tierpelze nichts zu suchen, so Experten. Dort seien sie sogar eine echte Gefahr.

Lange Haare erschweren das Atmen

Schaffelle, Zierkissen und Wärmflaschen sollten Eltern besser aus dem Kinderbett entfernen. Sie können die Kinder überhitzen oder zu Atemrückstau führen. Darauf weist die Bundesarbeitsgemeinschaft "Mehr Sicherheit für Kinder" in Bonn hin. Bei Fellen ist die Sauerstoffaufnahme durch die langen Haare erschwert, insbesondere wenn sich das Kind in die Seiten- oder Bauchlage dreht. Zudem können einzelne Haare eingeatmet werden und zu einer akuten Atemnot führen.

Zu viel Wärme lässt den Organismus überhitzen

Bei Zierkissen verhält es sich ähnlich. Gerät das Kind im Schlaf zu nahe an den Stoff, legt sich dieser an den Mund und behindert die Sauerstoffaufnahme. Wärmflaschen und Schaffelle können Säuglinge lebensbedrohlich überhitzen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal