Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Kleinkind >

Kinder bei Konflikten in der Krippe unterstützen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kinder bei Konflikten in der Krippe unterstützen

21.07.2011, 10:34 Uhr | dpa

Kinder bei Konflikten in der Krippe unterstützen. Zwei Kleinkinder streiten sich. Das eine Kind weint.

Ein Kind im Krippenalter benötigt bei Konflikten mit anderen Kindern Unterstützung durch die Erzieherin. (Foto: imago)

Konflikte in der Krippe sollten kleine Kinder nicht untereinander ausmachen müssen. Denn in diesem Alter fangen Kinder erst an zu lernen, sozial und rücksichtsvoll miteinander umzugehen oder sich gegen Angriffe abzugrenzen. "Ein Kind im Krippenalter ist noch so klein, dass es bei Konflikten mit anderen Kindern Unterstützung durch die Erzieherin benötigt", erklärt Hermann Scheuerer-Englisch von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) in Fürth. Am besten werden solche Situationen mit den Eltern besprochen. 

Konfliktbewältigung vorleben

Um Kinder während eines Streits die nötige Sicherheit zu geben, sollten Erzieher auf rücksichtsloses Verhalten eines Kindes und das Weinen eines angegriffenen Kindes schnell reagieren. Denn ein Kind lernt dann gut für sich selber einzustehen, wenn es sich in den ersten Jahren von wichtigen Bezugspersonen beschützt fühlt und wenn ihm Konfliktbewältigung vorgelebt wird. Es weiß dann, dass es ein Recht darauf hat, gut behandelt zu werden, strahlt mehr Stärke aus und kann sich bei Angriffen verteidigen, ohne feindselig handeln zu müssen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal