Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Kleinkind >

Besserer Sand: Kindergartenkinder wollten nach "Malle"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Besserer Sand: Kindergartenkinder wollten nach "Malle"

13.09.2011, 14:28 Uhr | dpa

Besserer Sand: Kindergartenkinder wollten nach "Malle". Mallorca hat den besseren Sand. (Quelle: imago)

Mallorca hat den besseren Sand. (Quelle: imago)

Weil ihnen der Sand in der Buddelkiste nicht gut genug war, sind zwei Frankfurter Jungs aus dem Kindergarten ausgebüxt und haben sich auf den Weg nach Mallorca gemacht. Die Reise der fünf und sechs Jahre alten Knirpse endete am Frankfurter Hauptbahnhof. Die Polizei fand die Argumentation der Reisegefährten nicht unplausibel, wie das Polizeipräsidium Frankfurt am Dienstag berichtete: Der Sand am Strand von Mallorca sei schöner als der in ihrer Kindertagesstätte in Sossenheim.

Eltern-Newsletter 
Rat und Infos für Eltern

Kostenloser Eltern-Newsletter: der ideale Ratgeber für Sie! Abonnieren

Die Flucht war gut geplant

"Versteckt hinter dichten Büschen" hätten die beiden Jungs ihre Flucht aus der Kita gut vorbereitet, berichtete die Polizei. Am Montagnachmittag kletterten sie über einen Zaun, fuhren zuerst mit dem Bus und dann mit der S-Bahn. Ihr Ziel: der Frankfurter Flughafen.

Gestrandet am Frankfurter Hauptbahnhof

Die "Unzuverlässigkeit" der Bahn brachte den Reiseplan durcheinander - die beiden strandeten am Hauptbahnhof, wo sie dem Sicherheitsdienst auffielen. Die Polizei brachte die Kinder zurück nach Sossenheim. Die  Erzieher hatten das Verschwinden der Freunde inzwischen bemerkt und gemeinsam mit Eltern und Polizei eine Suchaktion gestartet.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal