Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Kleinkind >

Kita-Qualität unbefriedigend - Anmeldung "wie Lotto spielen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Studie: Kita-Qualität unbefriedigend - Anmeldung "wie Lotto spielen"

12.03.2013, 11:34 Uhr | dpa

 Kita-Qualität unbefriedigend - Anmeldung "wie Lotto spielen". Studie: Deutsche Kitas sind nur Mittelmaß. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Studie: Deutsche Kitas sind nur Mittelmaß. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die pädagogische Qualität der deutschen Kindertageseinrichtungen ist nach einer Studie unbefriedigend. Besonders schlechte Ergebnisse gab es bei Kitas mit vielen Migranten-Kindern. Zu diesem Ergebnis kommt die "Nationale Untersuchung zur Bildung, Betreuung und Erziehung in der frühen Kindheit" (NUBBEK). Der Bericht soll im April 2013 veröffentlicht werden. Studienleiter Wolfgang Tietze stellte nun bereits die wichtigsten Ergebnisse in Frankfurt vor.

600 Einrichtungen wurden untersucht

Für die Studie wurden zwei Jahre lang verschiedene Formen frühkindlicher Betreuung - Krippe, Kindergarten und Tagesmütter - analysiert. In acht Bundesländern wurde die Arbeit von 600 Einrichtungen beobachtet, parallel wurden Erzieher und Eltern interviewt und der Entwicklungsstand der Kinder getestet.

Eltern-Service 
Nützliche Tools für Eltern

Unsere kostenlosen Rechner, Kalender und Checklisten erleichtern Ihren... mehr

Qualität ist nur mittelmäßig

NUBBEK moniert das "im Durchschnitt nur mittelmäßige Niveau" der pädagogischen Arbeit. "Besorgniserregend ist vor allem die große Spannbreite", sagte Tietze auf einer Tagung zum Thema "Masse oder Klasse - Prioritäten beim Ausbau der Kindertagesbetreuung". Kinder aus sehr guten Einrichtungen seien solchen aus sehr schlechten um ein Jahr in der Entwicklung voraus.

Anmeldung ist "wie Lotto spielen"

"Wir müssen Qualität zum zentralen Thema machen", forderte Tietze. Derzeit gehe es leider vor allem um Quantität. Verbesserungen seien aber schwer, "solange systematische Qualitätsuntersuchungen die Ausnahme bilden". Derzeit sei die Anmeldung eines Kindes in einer Betreuungseinrichtung "wie Lotto spielen".

Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren! 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal