Sie sind hier: Home > Eltern > Kleinkind >

Imaginäre Freunde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Imaginäre Freunde

"Ich war ungefähr vier und immer, wenn ich meine Großmutter zu Hause besuchte, redete ich mit 'Mr. Peterson'. Er sah aus wie ein Landstreicher während der großen Depression, er hatte ein Gitarre und erzählte mir, dass er starb, als er betrunken aus einem Zug gefallen war. Mit ungefähr sechs Jahren hörte ich auf ihn zu 'sehen'.

Vor sechs Monaten fand ich die alte Gitarre meines Vaters und begann zu spielen, als mein kleiner Cousin zu mir sagte: 'Mr. Peterson ist stolz auf dich' und verschwand. Ich weiß nicht, was ich denken soll."

(Quelle: reddit.com, User: CarterBransom)

zurück zum Artikel: Gruselsprüche von Kindern: "Mami, ich möchte deine Haut abziehen"

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
New Arrivals 2017: Neue Jacken, Blusen u.v.m.

Entdecken Sie jetzt die Neuheiten von Marccain, Boss und weiteren Top-Marken bei Breuninger. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal