Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Kleinkind >

Meldeplattform für sexuelle Gewalt gegen Kinder im Urlaub

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sexuelle Gewalt  

Meldeplattform für sexuelle Gewalt gegen Kinder im Urlaub

28.05.2014, 11:02 Uhr | dpa-tmn

Auf einer neuen Meldeplattform können Urlauber ab sofort Verdachtsfälle auf Straftaten oder Hinweise auf sexuelle Gewalt gegenüber Kindern melden.

Die Seite www.nicht-wegsehen.net tragen die Kinderrechtsorganisation ECPAT Deutschland, der Deutsche Reiseverband (DRV) und der Bundesverband der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW).

Meldeplattform ist europäisches Projekt

Die deutsche Meldeplattform ist Teil eines europäischen Projekts in 16 Ländern, die jeweils eigene Homepages installieren wollen. Über die deutsche Seite können laut DRV erstmals auch nicht-personenbezogene Hinweise gemeldet werden, zum Beispiel an welchen Orten möglicherweise Täter aktiv sind.

Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal