Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Kleinkind >

Kita-Streik: Schlichtung abgelehnt - kein Ende in Sicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schlichtung abgelehnt  

Kein Ende beim Kita-Streik in Sicht

22.05.2015, 17:20 Uhr | dpa

Kita-Streik: Schlichtung abgelehnt - kein Ende in Sicht. Kita-Spielplätze werden wohl noch eine Weile verwaist bleiben. Bei Seiten haben eine Schlichtung im Streik abgelehnt. (Quelle: dpa)

Kita-Spielplätze werden wohl noch eine Weile verwaist bleiben. Bei Seiten haben eine Schlichtung im Streik abgelehnt. (Quelle: dpa)

Anders als im Tarifkonflikt bei der Bahn ist beim laufenden Kita-Streik keine Schlichtung in Sicht. Sowohl die Gewerkschaft Verdi als auch die Arbeitgeber lehnen diese ab. "Die Frage der Schlichtung stellt sich im Moment definitiv nicht", sagte ein Sprecher von Verdi. Es seien bislang nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft, die in Tarifauseinandersetzungen üblich seien.

Ähnlich äußerte sich die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände: "Es wäre der übliche und sicher geeignete Weg, zunächst einmal ernsthafte Verhandlungen zu führen", sagte eine Sprecherin. "Wenn man dann inhaltlich nicht weiterkommt, kann man über alternative Wege nachdenken." FDP-Bundesvize Wolfgang Kubicki hatte eine Schlichtung in dem Konflikt gefordert.

Seit zwei Wochen Streik

Die Erzieher und Sozialarbeiter an kommunalen Kitas sind seit etwa zwei Wochen bundesweit und unbefristet im Ausstand. Sie fordern eine um mehrere Stufen erhöhte Tarif-Eingruppierung. Dies hält die Arbeitgeberseite für die bundesweit rund 240.000 Beschäftigten für nicht finanzierbar.

UMFRAGE
Finden Sie, Eltern sollten für die Streiktage die Kita-Gebühr zurückerstattet bekommen?
Abstimmen 1
Abstimmen 2

Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal