Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Kleinkind >

Kita-Streik: Mehrheit der Bevölkerung zeigt Verständnis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Umfrage  

Mehrheit der Bevölkerung zeigt Verständnis für Kita-Streik

27.05.2015, 07:34 Uhr | dpa

Fast zwei Drittel der Bundesbürger zeigt einer Umfrage zufolge Verständnis für den aktuellen Kita-Streik. Persönlich von fehlender Kinderbetreuung betroffen waren bisher nur 7 Prozent. Das Meinungsforschungsinstitut "YouGov" hatte Bundesbürger zu diesem Thema befragt.

61 Prozent äußern darin Verständnis für den Situation der Erzieher, 28 Prozent würden den Streik nicht verstehen. Sieben Prozent der Befragten waren von dem Streik betroffen und mussten als Eltern, Großeltern oder Nachbarn die Betreuung von Kindergartenkindern übernehmen. 56 Prozent meinen, die Erzieher profitierten von dem Streik.

Seit Anfang Mai sind Zehntausende Erzieherinnen und Erzieher im Ausstand.

Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal