Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Kleinkind > Spiel und Bewegung für Kleinkinder >

Den Tisch decken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Den Tisch decken

Tisch decken macht Spaß, so lange es freiwillig geschieht. Kinder lernen dabei, die Abstände und den Kraftaufwand, die sie brauchen, um Dinge auf den Tisch oder die Ablage zu stellen, besser einzuschätzen. Eine sehr wichtige Fähigkeit. Auch wenn dabei mal ein Teller herunter fallen kann. Eltern sollten in dieser Lernphase eher das gute Geschirr in Sicherheit bringen und ein älteres Service in den Schrank stellen, als ihren Kindern das Tischdecken zu verbieten. Tipp: Fordern Sie das Tischdecken nicht von Ihrem Kind - das ist bis zum Grundschulalter noch eine Überforderung.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal