Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Schulkind >

ZDF-Doku "37 Grad": "Mein Kind wird ein Star"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

ZDF-Doku  

"37°": "Mein Kind wird ein Star"

02.02.2010, 11:22 Uhr | rev; ots

Die ZDF-Reihe "37°" nahm sich am Dienstag (2. Februar) eines Themas an, das im Zeitalter von TV-Casting-Shows und Superstars von besonderer Bedeutung für viele Teenies und ihre Eltern ist: "Mein Kind wird ein Star" heißt die Dokumentation von Susanne Brand und Heike Nikolaus. Porträtiert werden drei Kinder aus Nürnberg und Feldkirch in Bayern, die von einer großen Karriere träumen und dafür einiges in Kauf nehmen.

Die zwölfjährige Nina will Model werden. Als sie von einer Modelagentur in die Kartei aufgenommen wird und im Besitz ihrer ersten Set-Karte ist, rückt der Traum in greifbare Nähe. Der Vater ist stolz auf seine hübsche Tochter, die Mutter, anfangs skeptisch, nimmt jedoch bald das Zepter in die Hand. Sie kümmert sich um die Koordination der Termine, lässt Nina vom Unterricht befreien, wenn sie einen Auftrag erhält. Damit die Schule nicht leidet, lernt das Mädchen oft im Auto oder in der Wartezeit. Daran, dass der Traum von einer Karriere im harten Model-Geschäft auch scheitern könnte, wollen Nina und ihre Eltern nicht denken. Im Gegenteil: Mutter Manuela hat inzwischen ihre eigene Agentur gegründet, und das ganze Familienleben wird auf Ninas "Traumberuf " abgestimmt. Auch die Hoffnungen von Vater Thomas ruhen auf der einzigen Tochter. Er will irgendwann seinen Job aufgeben und in das "Familienunternehmen" einsteigen.



Momentan wirkt Nina auf ihren Fotos hauptsächlich noch durch ihre Kindlichkeit und natürliche Ausstrahlung. Doch ob sie auch in Zukunft im harten Model-Geschäft bestehen kann, hängt auch stark von ihrer körperlichen Entwicklung ab: Wird Nina die Mindestgröße von 1,75 Meter erreichen? Doch daran, dass der große Traum von der Model-Karriere scheitern könnte, wollen weder Nina noch ihre Eltern denken. Im Gegenteil, Ninas Mutter gründete inzwischen sogar ihre eigene Agentur und auch ihr Vater ist von dem Berufwunsch der Tochter überzeugt: "Das ist doch viel besser als ein langweiliger Job im Büro!" Das komplette Leben der Familie wird auf Ninas berufliche Ziele ausgerichtet. Die Hoffnungen, die somit auf der einzigen Tochter liegen, sind entsprechend groß.

Auch die elfjährige Laura verfolgt hartnäckig ihren Traum: Sie will unbedingt Schauspielerin werden. Darüber ist sie sich seit ihrem sechsten Lebensjahr ganz sicher. Während ihr neunjähriger Bruder Florian die Aufnahmeprüfung in eine Casting-Agentur schafft, fällt Laura bei der Prüfung durch. "Sie muss hart an sich arbeiten", sagt die Agenturchefin. Die Eltern der beiden freuen sich über das Interesse und Engagement ihrer Kinder, doch sie sind sich auch dem enormen Druck bewusst, dem die Kids ausgesetzt sind: "Man muss aufpassen, dass die Kinder am Ende nicht zu sehr enttäuscht werden", erklärt Mutter Petra. Dennoch fördern sie und ihr Mann die beiden und finanzieren ihnen sogar privaten Schauspielunterricht.

Der "37 Grad"-Film zeigt engagierte Familien und ihr Hoffen auf die große Karriere der Kleinen. Im Mittelpunkt steht dabei auch die Frage, woher dieser Antrieb kommt und welche Auswirkungen die zum Teil sehr frühe Orientierung auf einen Traumjob haben kann: Denn nicht nur die Schule und soziale Kontakte leiden womöglich darunter. Auch ein Teil der gelebten Kindheit geht möglicherweise verloren. In diesem Zusammenhang darf der Titel "Mein Kind wird ein Star" durchaus doppeldeutig verstanden werden: Als Ausdruck der Hoffnung, aber zugleich auch der Sorge um das, was sich Nina, Florian und Laura in den Kopf gesetzt haben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal