Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Schulkind >

Am Tag davor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Am Tag davor

14.06.2012, 12:58 Uhr

Wenn die Vorbereitung gut gelaufen ist, sollte der Schüler am Tag vor der Klassenarbeit schon bereit sein für den Test. Dann sollte der Tag ausschließlich dazu genutzt werden, um nochmal den bereits gelernten Stoff zu wiederholen. Wenig Sinn macht es nun noch komplett neue Themen aufzugreifen, die man noch nicht begriffen hat. Wahrscheinlich wird es den Schülern an diesem einen Tag nicht mehr gelingen, das bisher Versäumte mit der notwendigen Sicherheit in den Kopf zu bekommen, dafür würde dadurch aber die Angst vor dem Test deutlich zunehmen. In solchen Fällen ist es deshalb fast besser mit dem berühmten "Mut zur Lücke" in die Arbeit zu gehen - noch besser wäre es natürlich, wenn das Kind bis zum Tag vor der Klausur sämtliche Lücken schon geschlossen hat.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal