Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Schulkind >

Schule bereitet Kindern immer mehr Stress

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schule bereitet Kindern immer mehr Stress

21.11.2012, 15:58 Uhr | Ulrike von Leszczynski, dpa, dpa

. Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes. (Quelle: dpa)

Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes. (Quelle: dpa)

Schule ist für unsere Kinder ein Vollzeitjob. Der Leistungsdruck steigt, Mobbing wird häufiger, hinzu kommt ein voller Terminkalender in der Freizeit und die ständige Erreichbarkeit über soziale Netzwerke. Das führe dazu, dass schon Kinder so unter Stress stünden wie Erwachsene, sagt Holger Hofmann, Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerks, im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa.

Frage: Ist die Schule für Kinder mit mehr Stress verbunden als früher?

Holger Hofmann: Ja. Wir erleben durch die verkürzte Gymnasialzeit, dass Schüler das gestrichene Jahr nicht so einfach kompensieren können. Sie werden durch ihre Lehrer angehalten, noch mehr für die Schule zu tun. Trotz Ganztagsunterricht hat die Zeit für Hausaufgaben und das Vorbereiten für Arbeiten nicht abgenommen.

Frage: Fehlt Zeit für Hobbys?

Holger Hofmann: Kinder wünschen sich nach wie vor am meisten, ihre Freunde zu treffen und draußen zu spielen. Aber dafür bleiben inzwischen nur noch 15 Stunden in der Woche übrig. Das ist wenig. Und es ist schade, weil Kinder dabei viele soziale Kompetenzen lernen.

Frage: Ändert das alles etwas am Verhalten von Kindern?

Holger Hofmann: Kinder erfahren heute ganz ähnliche Dinge wie Erwachsene: Sie bewegen sich in vielen Netzwerken, in realen, aber auch im Internet bei Facebook oder Youtube. Und es fehlt ihnen die Zeit, das alles zu verarbeiten. Also auch mal zu träumen oder Gedanken nachzuhängen. Dadurch entsteht Stress.

Frage: Es ist viel von Mobbing an Schulen die Rede. Ist das ein zusätzlicher Stressfaktor?

Holger Hofmann: Jedes vierte Kind berichtet, dass es online Opfer von Cybermobbing geworden ist - also von Hänseleien im Netz oder per Handy. Das macht vielen Kindern Angst, weil sie oft gar nicht wissen, von wem diese Attacke ausgeht. Kinder filmen heute auch Gewalttaten und stellen sie ins Netz. Für die Unterlegenen wird das Erlebte dadurch noch verstärkt.

Frage: Was vermissen Kinder?

Holger Hofmann: Viele Kinder sind auf der Suche nach Antworten, vor allem bei den Themen Gewalt, Drogen und Sexualität. Unsere Umfragen zeigen, dass sie diese Antworten auch in der Schule haben wollen. Aber die Schulen tun sich schwer. Es fehlt oft an Fortbildungen für Lehrer. Und es fehlt auch die Zeit, Fragen oder Konflikte in der Klassengemeinschaft aufzuarbeiten.

Frage: Ist es heute anstrengender, ein Kind zu sein als vor 30 Jahren?

Holger Hofmann: Kinder sind Teil unserer Gesellschaft. Wir alle erleben einen wachsenden Druck. Wir fühlen uns oft als Teil eines Räderwerks, in dem wir immer früher dafür verantwortlich sind, was aus uns wird. Das ist neu. Es schafft mehr Verunsicherung - auch bei Kindern.

Rauben Schul- und Freizeitstress unseren Kindern die Kindheit? Diskutieren Sie mit in unserer "Eltern-Welt" auf Facebook!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal