Sie sind hier: Home > Eltern > Schulkind >

Abiturnoten zu lasch? Lehrerverband gegen "Inflation" guter Zeugnisse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Inflation" guter Schulnoten  

Lehrerverband fordert Zeugnisse "anspruchsloser" Länder nicht mehr anzuerkennen

13.12.2016, 07:23 Uhr | AFP

Abiturnoten zu lasch? Lehrerverband gegen "Inflation" guter Zeugnisse. Kritik am Schmalspur-Abitur. (Quelle: dpa)

Mühsamer Weg zum deutschlandweit einheitlichen Abitur. (Quelle: dpa)

Seit Jahren gibt es einen Trend zu besseren Abiturzeugnissen. Jetzt fordert der Vorsitzende des Deutschen Lehrerverbandes, Josef Kraus, Abiturzeugnisse "anspruchsloser Bundesländer" nicht mehr anzuerkennen.

Der Deutsche Lehrerverband beklagt eine "Inflation" guter Schul- und Abiturnoten. Allein in Berlin habe sich die Zahl der Abiturzeugnisse mit einem Notendurchschnitt von 1,0 innerhalb von zehn Jahren vervierzehnfacht, sagte Verbandspräsident Josef Kraus der "Bild"-Zeitung. Dies deute nicht auf eine Verbesserung der Leistungen der Schüler, sondern auf ein Nachlassen der Anforderungen hin, erklärte Kraus.

Keine "ungedeckten Schecks"

Zeugnisse dürften aber "nicht zu ungedeckten Schecks werden", kritisierte Kraus. Die "Inflation" bei den Schul- und Abiturnoten müsse daher ein Ende haben.

"Anspruchslose Bundesländer" nicht mehr anerkennen

Der Präsident des Lehrerverbands forderte "anspruchsvolle Bundesländer" wie Bayern daher auf, Abiturzeugnisse "anspruchsloser Bundesländer" nicht mehr anzuerkennen. Aus dem Abitur müsse wieder "ein Attest für Studienbefähigung und nicht für Studienberechtigung werden", sagte Kraus der "Bild"-Zeitung.

In unserer "Eltern-Welt" finden Sie alles, was Eltern bewegt: Jetzt Fan bei Facebook werden und mitdiskutieren!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal