Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Schwangerschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seite 1 von 11

Bei Mondwechsel kommen besonders viele Kinder zur Welt

Eine Studie, bei der der Statistiker Oliver Kuß mehr als vier Millionen Geburten zwischen 1966 und 2003 in Baden-Württemberg analysiert, zeigt: Der Mond hat keinen Einfluss auf die Zahl der Geburten. Der Wissenschaftler überprüfte insgesamt 470 Mondzyklen. Eine andere volkstümliche Mondregel besagt, dass die Geburt unmittelbar bevorstehe, wenn bei zunehmendem Mond der Bauchumfang der Mutter mehr als 100 Zentimeter misst. Auch diese fand Kuß nicht bestätigt.




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal