Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Schwangerschaft >

Frage 4: Plötzlich gibt es viel, das man beachten und wissen muss. Wie würden Sie sich informieren?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frage 4: Plötzlich gibt es viel, das man beachten und wissen muss. Wie würden Sie sich informieren?

| sca

Ich würde mir ein paar Standardwerke kaufen und mich mit anderen Müttern und Schwangeren unterhalten. So könnte ich von deren Erfahrungen ein wenig profitieren. Ansonsten würde ich mich auf den Geburtsvorbereitungskurs verlassen. (d)


Ich wäre mehrmals täglich im Internet, würde nach den neuesten Informationen suchen und mich dort mit anderen werdenden Müttern austauschen. Außerdem hätte ich einen ganzen Stapel Bücher zum Thema auf dem Nachttisch liegen, die ich auch meinem Partner zum Lesen geben würde. (a)


Ich würde mich von Nikotin und Alkohol fernhalten, keine Medikamente nehmen und weiterhin Sport treiben. Was alles andere angeht, so würde ich mich wie immer verhalten. Ich wäre ja schließlich schwanger und nicht krank. (b)


Ich fände es sehr wichtig, über jede Möglichkeit informiert zu sein. Denn nur so könnte ich auch eventuelle erste Anzeichen dafür, dass etwas nicht in Ordnung ist, richtig deuten. Ich würde mich über jede mir zugängliche Quelle informieren: Bücher, Internet und Gespräche mit anderen. (c )



Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal