Sie sind hier: Home > Eltern > Schwangerschaft >

Mehrlingsgeburt: 30-jährige Amerikanerin bringt Fünflinge zur Welt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mehrlingsgeburt  

30-jährige Amerikanerin bringt Fünflinge zur Welt

04.08.2010, 09:37 Uhr | dapd

Mit Hilfe von 23 Ärzten in zwei OP-Sälen hat eine Amerikanerin in Houston im US-Staat Texas Fünflinge zur Welt gebracht. Aaron, Priscilla, Matilde, Joel und Isaac seien zwar elf Wochen zu früh gewesen, es gehe ihnen aber relativ gut, sagte die Ärztin Ursula Nawab am Dienstag.

Bis auf Sauerstoff hätten die Babys nichts gebraucht, zwei von ihnen atmeten mittlerweile ohne Hilfe. Bei der Geburt wogen sie demnach zwischen 1,3 und 1,8 Kilogramm. Bis die Mutter sie mit nach Hause nehmen kann, müssen sie noch sechs bis acht Wochen in der Klink aufgepäppelt werden. Weltweit gibt es nur rund 100 bekannte Fälle von Fünflingen. Die Eltern der fünf Geschwistern in Houston nahmen Medikamente zur Steigerung der Fruchtbarkeit.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping

Anzeige
shopping-portal