Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Schwangerschaft >

8. Hühnchen-Piccata mit gebratenen Kartoffeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

8. Hühnchen-Piccata mit gebratenen Kartoffeln

Kartoffeln nicht ganz gar kochen, leicht zerdrücken und mit Olivenöl extra vergine, Rosmarin und etwas Meersalz kross braten. Die Hähnchenbrustfilets halbieren, flach drücken und leicht bemehlen. Goldbraun braten, herausnehmen und beiseitestellen. 100 Milliliter Verjus in die Pfanne geben und auf die Hälfte reduzieren. Etwas Hühnerbrühe zugeben und wieder auf die Hälfte reduzieren. Zitronensaft, Kapern und viel gehackte glatte Petersilie zugeben und köcheln lassen. Die Sauce über das Hühnchen geben und mit den Bratkartoffeln und gedünstetem Spinat servieren.

(Quelle: "Essen für Zwei"; ISBN 978-3-86528-724-3)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video


Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal