Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern >

Schwangerschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Richtiges Verhalten bei überstürzten Geburten

Seite 1 von 7

Richtiges Verhalten bei einer "Sturzgeburt"

Notruf alarmieren: Wenn man merkt, dass man es nicht mehr ins Krankenhaus schafft, sollte man so schnell wie möglich den Notruf alarmieren und am besten auch noch Kontakt zu einer Hebamme aufnehmen. Sie wird versuchen, telefonisch Unterstützung zu leisten. Das allein ist seelisch schon eine große Hilfe.




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal