Startseite
Sie sind hier: Home > Eltern > Schwangerschaft >

Louise Brown - das erste Retortenbaby der Welt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Louise Brown war das erste Retortenbaby der Welt

11.04.2012, 16:12 Uhr | dpa

Louise Brown - das erste Retortenbaby der Welt. Louise Brown ist das weltweit erste Baby, das nach einer künstlichen Befruchtung auf die Welt kam. (Quelle: dpa)

Louise Brown ist das weltweit erste Baby, das nach einer künstlichen Befruchtung auf die Welt kam. (Quelle: dpa)

Ihre Geburt war ein neues Kapitel in der Medizingeschichte: Die heute 33 Jahre alte Britin Louise Brown ist das erste Retortenbaby der Welt. Mit ihr hatte der britische Arzt und Medizin-Nobelpreisträger Robert Edwards im Jahre 1978 bewiesen, dass künstliche Befruchtung im Reagenzglas nicht nur bei Tieren möglich ist - vier Jahre, bevor in Erlangen mit Oliver das erste deutsche Retortenbaby auf die Welt kam.

Neun Jahre ungewollt kinderlos

Neun Jahre lang hatten Louises Eltern Lesley und John Brown vergeblich versucht, ein Kind auf natürliche Weise zu zeugen. Dann ließen sie sich auf das Experiment ein. Louise selbst hat davon im Alter von fünf Jahren erfahren. "Sie haben alles auf Video", sagte Louise einmal. Inzwischen ist sie selbst Mutter - ihr Sohn Cameron wurde auf natürliche Weise gezeugt.

Heute nur noch eine von vielen

"Ich bin heute nichts Besonderes mehr", hatte sie einmal gesagt. "Es wurden so viele Kinder nach mir auf diese Weise gezeugt." Sie hat schon als Kindergärtnerin, bei der Post und bei einem Schifffahrtsunternehmen in Bristol gearbeitet.

"Wie hast du denn in das Reagenzglas gepasst?"

Anders war das in ihrer Kindheit: "Als ich elf, zwölf Jahre alt war, habe ich oft darüber nachgedacht", sagte sie. Ihre Schulkameraden hatten natürlich mitgekriegt, dass Louise öfter in der Zeitung und manchmal sogar im Fernsehen war. Wie sie denn in das Reagenzglas gepasst habe, wurde sie von den Kindern gefragt. Heute nervt die etwas pummelige junge Frau mit den blonden Locken das Medieninteresse an ihr, das regelmäßig bei Jubiläen anschwillt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal